Copy
Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
10. Feb 2017
Liebe(r) <<First Name>>,
GoMoPa.net

zum Nachfolger des Hansa-Trust-CEOs Dirk Hasselbring, gegen den die Staatsanwaltschaft Hamburg wegen Treuebruchs ermittelt, soll ab Mai 2017 ausgerechnet Dr. Georg Reul werden. Der war bis 2010 fünf Jahre Vorstand bei der IVG Immobilien AG in Bonn und wurde laut k-mi anschließend mitsamt drei Vorstandskollegen vom Unternehmen wegen angeblichen Fehlverhaltens beim Kauf des Gherkin Towers 2007 in London auf Schadensersatz in Höhe von 13,5 Millionen Euro verklagt. Die Schadensersatzklage scheiterte nur, weil der Aufsichtsrat Bescheid wusste. Auch das IVG-Pannen-Bürogebäude The Squaire am Frankfurter Flughafen hätte der IVG fast das Genick gebrochen.  Nun denn...
Bleiben Sie stark!

Ihre Klara Roth

Exklusiv
 
Diamantenhändler Ivo Rosenberger wegen Gold-Aktienbetruges verurteilt
Der Schweizer Ivo Rosenberger, der 2012 in Frankfurt den Diamantenfonds Swiss Equity Diamonds Fund 1 PLC & Co. KG gründete, wurde am 8. Februar 2017 nach einem vollumfänglichen Geständnis in Zürich als krimineller Gehilfe eines Goldaktienbetruges zu einer Haftstraße von 3 Jahren verurteilt. Die Einzelheiten lesen Sie in unserem Artikel.

GoldengateGoldkaufen.de: Goldhändler Jan Walter abgetaucht?
Günstig, sicher und auf Wunsch anonym versprach der aus Hamburg-Fischbek stammende Goldhändler Jan Walter (28) mit seiner Walter Edelmetalle GmbH in Hannover und dem Online-Shop GoldengateGoldkaufen.de, nun ist er nicht mehr erreichbar. Näheres lesen Sie in unserem Artikel.


Doppelter Aktiengewien beim IPO Börsengang der MDM Group AG
Ein IPO-Experte namens Lorenz versprach einem Anleger und GoMoPa-User aus Niedersachsen, wenn er für 5 Euro vorbörslich Aktien der MDM Group AG aus Meggen in der Schweiz unter Verwaltungsrätin Özlem Utanc kaufen würde, dann würde sich sein Investment verdoppeln. Denn beim angeblichen IPO Börsengang im April 2017 würden die Aktien für 10 Euro verkauft werden. Lesen Sie dazu unseren warnenden Artikel.

Fragwürdige Geschäftspraktiken der Aurum Ventures Capital AG
Über den Lacher und Satirepreis für die wundersame Kapitalerhöhung der Immobilienfirma Aurum Ventures Capital AG aus Essen mit einem umstrittenen Nickeldraht-Schatz haben wir ja schon berichtet. Nun stieß Enthüllungsjournalist Frederik Richter auf weitere fragwürdige Geschäftspraktiken und den vorbestraften Betrüger Gisbert Klingenberg aus Oberhausen und den nicht immer ehrenwerten Hochadligen Karl Prinz von Thurn und Taxis aus München. Mehr in unserem Artikel.

 
Werbung

 
scor


Themen
Bundesrat entscheidet heute über die Wohnimmobilienkreditrichtlinie
Der Bundesrat entscheidet heute am über den Gesetzentwurf der Bundesregierung zu Änderungen bei der Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie. Lesen Sie mal, was Bayerns Justiz-Ministerium zu bemängeln hat und warum plötzlich alle übers Baukindergeld reden.
 
Anklage gegen den Finanzvermittler Willfried Schwätter zugelassen
Der seit Juli 2016 in U-Haft sitzende Finanzmakler Willfried Schwätter muss sich am 7. März vor der 16. Strafkammer des Landgerichts Leipzig verantworten. Er soll den Finanzbetrug gegen die Unister-Manager Thomas Wagner und Oliver Schilling in Venedig eingefädelt haben. Mehr im Forum.
 
Gesucht: Kontakt zur Krall Metal Ltd. im Kongo
Die Berliner Nachrichten-Redakteurin Christiane Zahn von Caz-TV.de
sucht Kontakt zur Krall Metal Ltd. Und KMC Area im Kongo oder dem Wiener Buntmetallhändler Michael Krall: „Unser Team ist in der Nähe gestrandet, und wir wollten dort um Hilfe bitten!“ Hintergründe zur Kongo-Mine lesen Sie im Forum.

GLS Bank rührt Crowdinvesting-Szene neu auf
Die gemeinnützige GLS Bank aus Bochum hat in Zusammenarbeit mit einem Dienstleister ein eigenes Portal ins Leben gerufen. Die Einzelheiten im Forum.

BWF-Gold-Vermittler zu Schadensersatz verurteilt
Das Landgericht Frankenthal verurteilte einen Vermittler der Berliner Wirtschafts-und Finanzstiftung BWF dazu, einem geschädigten Anleger dessen gesamte Investition in Höhe von 206.500 Euro zu erstatten. Mehr im Forum.

BGH: Keine Prospektfehler der Telekom - keine Entschädigung
Laut BGH habe es im Juni 1999 beim zweiten Börsengang der Deutschen Telekom keine Prospektfehler gegeben, deshalb können Aktienbesitzer wegen des fallenden Aktienkurses keine Schadensersatzansprüche daraus herleiten. Die Einzelheiten lesen Sie im Forum.

Venture Plus Fonds 4: Kanzlei CLLB reicht Klage ein
Die Kanzlei CLLB Rechtsanwälte aus München hat für einen Anleger der Venture Plus GmbH & Co. Fonds 4 KG aus Dresden Klage gegen dessen Anlageberater und die Gründungskommanditistin des Fonds eingereicht. Mehr im Forum.

BGH lehnt Durchsuchung der Freshfields Kanzleiräume ab
Da der Cum/Ex-Untersuchungsausschuss des Bundestages ein mögliches Fehlverhalten der Finanzbehörde aufklären soll und nicht das von Privatpersonen, hat der BGH die Durchsuchung der an den Steuerbetrugsgeschäften (eine Aktie kaufen, für zwei Aktien beim Weiterverkauf Steuern zurückkassieren) mutmasslich beteiligten Anwaltskanzlei Freshfields in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, und München abgelehnt. Die Einzelheiten im Forum.

Metalle glänzen wieder
Für Kupfer, Zink, Nickel, Aluminium und auch Gold dürfte 2017 ein gutes Jahr werden, heißt es vom Londoner Fondsanbieter Columbia Threadneedle. Mehr im Forum.

DCM-Fonds: Gericht verurteilte Finanzberater
Ein Finanzberater muss einem Heilpraktiker aus Heilbronn einen Schaden von 60.000 Euro ersetzen, weil er ihm den Münchner Blindpool-Fonds DCM VorsorgePortfolio 1 als Baustein für die Altersvorsorge empfahl. Näheres im Forum.

Geplante Metro-Aufspaltung gut für Aktionäre
Nachdem die Aktie seit dem Jahr 2011 kaum Freude bereitete, könnten jetzt positive Impulse kommen. Media Markt und Saturn werden von der Metro-Gruppe abgespalten. Was die Analysten sagen, lesen Sie im Forum.

Sorgen Elektroautos für Pleitewelle?
Insolvenzverwalter sehen mit dem Elektroauto eine Pleitewelle auf die deutsche Zulieferindustrie zurollen. Mehr im Forum.
 
Bautätigkeit in Berlin hält nicht Schritt
Im stark wachsenden Berlin müssten in den kommenden drei Jahren mehr als 31.200 Wohnungen gebaut werden. Bisher werde nur ein Viertel des Bedarfs durch die Neubauzahlen gedeckt. Mehr im Forum.
 
Inder strecken erneut die Hände nach Mifa aus
Der indische Fahrradbauer Hero Cycle streckt offensichtlich erneut seine Hände nach der insolventen Mifa-Bike aus Sangerhausen in Sachsen-Anhalt aus. Mehr im Forum.

Das Hamburger StartUp Protonet meldet Insolvenz an
Protonet hat private Server auch für Kleinunternehmen möglich gemacht und warb mit besonders hohem Datenschutz. Nun ist ein Investor abgesprungen. Die Folgen für Nutzer lesen Sie im Forum.

Exclusive Claims BVVA: 320 Euro für angebliche Gewinnspiel-Mitgliedschaft
Ein Thomas Fischer verschickt im Namen des Inkassobüros Exclusive Claims BVVA aus der Altrottstraße 31 in Walldorf (Baden) angebliche Forderungen über 320 Euro für eine Gewinnspiel-Mitgliedschaft und droht mit Pfändungen. Was Verbraucherschützer dazu sagen, lesen Sie im Forum.
 
Møller-Maersk will Ölgeschäft abspalten
Das dänische Unternehmen Möller-Maersk, dass sich gerade um die Dr. Oetker-Schiffs-Flotte Hamburg Süd bemüht, will sich wegen Milliardenverlusten vom Ölgeschäft trennen. Mehr im Forum.
 
Probleme mit Bausparsofortdarlehen
Verbraucher mit laufenden Bausparsofortfinanzierungen oder sogenannten Kombidarlehen, bei denen Immobilienkredit und Bausparvertrag miteinander kombiniert werden, haben zunehmend Probleme, ihren Kredit ganz oder teilweise umzuschulden. Mehr im Forum.

 
GoMoPa Mastercard


GoMoPa Mastercard

Werbung

Copyright © 2017 Goldman Morgenstern & Partners LLC, All rights reserved.