Copy
Liebe Symposion-Interessierte,
 
wir möchten auch in den Corona-Zeiten gerne unsere regelmäßigen Symposien aufrecht erhalten, allerdings ist dies derzeit in der Tiroler Stube des Conti-Restaurants nicht möglich. Das für heute Abend geplante Symposion entfällt daher.

So haben wir uns entschlossen, erstmals den Versuch eines digitalen Symposions zu wagen. Sehr bewusst haben wir uns dabei für das Thema „Zuversicht" entschieden, denn auch für uns ist diese Form ein Abenteuer.
 
Das digitale Symposion findet statt am

Montag, den 25.05.2020,
Beginn: 19.30 Uhr
Moderation: Anselm Bilgri
Thema: "Zuversicht"
Preis: 25 € (inkl. MwSt.)

"Zuversicht ist kein rosaroter Optimismus, sondern eine illusionslose Haltung, aufgrund derer man sich trotz aller Probleme nicht entmutigen lässt. Ursprünglich beschrieb das Wort nur das "Voraussehen auf die Zukunft", egal ob diese nun gut oder schlecht erschien. Erst im Laufe der Zeit wurde der Begriff aufgeladen mit der Erwartung dessen, was man sich wünscht. Bis heute schwingt in der Zuversicht ein Mollklang mit, der gutgelaunten Optimisten völlig fremd ist."
 
Sie benötigen zur Teilnahme einen Rechner, dessen Bildschirm über eine Kamera verfügt oder eine gesonderte Kamera, die mit dem Rechner verbunden ist; ebenso geeignet sind iPads oder andere Tablets. Auf dem Gerät sollte das Programm „Zoom“ installiert sein, das sich sehr einfach unter www.zoom.us downloaden und dann installieren lässt. Sie können auch auf unseren Einwahl-Link warten, diesen starten, dann werden Sie automatisch auf eine Download-Möglichkeit geführt. Die kostenfreie Version ist völlig ausreichend, da wir über die volle Lizenz verfügen.
 
Wenn Sie teilnehmen wollen, melden Sie sich bitte zuvor unter info@akademie-der-musse.de an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Symposion ein eMail mit dem Einwahl-Link, den Sie nur anklicken und den Bildschirmanweisungen folgen müssen. Die übliche Teilnahme-Rechnung über 25 € (inkl. MwSt.) wird Ihnen nach dem Symposion gesondert zugesandt. Wir bitten daher um Mitteilung Ihrer Rechnungsanschrift.

Das griechische Wort "Symposion" bedeutet Gastmahl oder Trinkgelage. In der Antike widmete man sich nach der Abendmahlzeit auf Liegebetten dem Weingenuss und geistreichen Gesprächen. Diese Art des klassischen Symposions haben wir in zeitgemäßer Form wiederbelebt. Wir treffen uns in zweimonatigen Abständen und diskutieren nach einem anfänglichen Impuls von Anselm Bilgri und/oder Nikolaus Birkl über ein philosophisches, theologisches, psychologisches oder aktuelles Thema.

Wir freuen auf einen regen Gedankenaustausch. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt. Weitere Informationen finden Sie unter www.akademie-der-musse.de/angebot/symposien/.
Die nächsten Symposion-Termine sind:
Montag, der 13.07.2020,
Montag, der 14.09.2020,
Montag, der 16.11.2020.
Wir werden rechtzeitig vorher bekannt geben, in welcher Form diese stattfinden werden bzw. können.
Mit herzlichem Gruß
Telefon +49 172 8202315  
Email info@akademie-der-musse.de
www.akademie-der-musse.de