Copy
Sollte diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
09. Oct 2013
Liebe(r) <<First Name>>
GoMoPa.net vor S&K-Boss Stephan Schäfer (34) haben wir nicht nur in der Vergangenheit gewarnt, wir werden es natürlich wieder tun. Im Augenblick liegt Schäfer streng bewacht von Justizvollzugsbeamten des Gefängnisses in Preungesheim in einem Krankenhaus in Frankfurt. Er hat sich am 27. September 2013 bei einem Zivilprozesstermin gegen ihn im Frankfurter Landgericht die Ferse gebrochen und den Rücken verletzt, musste operiert werden. Schäfer sprang um 11 Uhr aus einem offenen Fenster des Verhandlungsraumes B 116 im 1. Stock und stürzte in Handschellen 6 Meter tief.

Private User MCD Counselor kommentierte: "Egal, ob Flucht- oder Suizidversuch: Klarer Beweis dafür, dass sich Stephan Schäfer in seiner Saus-und-Braus-Phase das Hirn weggekokst haben muss". Private User Struckischreck meint: "Mein Mitleid hält sich in diesem Fall in ganz engen Grenzen. Solche Personen wie S&K sitzen deswegen hinter Gittern, weil sie ganz gezielt Anleger um ihr Geld betrogen haben, nur um ein Leben in Saus und Braus zu finanzieren. Und sie haben alle anderen für blöd verkaufen wollen." Nun denn... Bleiben Sie stark! Ihre Klara Roth
Exklusiv


Gehaltserhöhung ohne Finanzamt - eine neue Software hilft
Geht bei der nächsten Gehaltserhöhung das Finanzamt leer aus? Das lässt sich tatsächlich erreichen - ganz legal. Eine Nettolohnerhöhung von 44 Euro pro Monat kostet den Arbeitgeber bislang 88 Euro zuzüglich 17 Euro Sozialabgaben. Zahlt der Arbeitgeber das Gehalt nicht bar, sondern in Form von Sachgutscheinen aus, dann entfallen alle Steuern und Sozialabgaben. 44 Euro brutto im Monat sind tatsächlich gleich 44 Euro netto im Monat. Sachgutscheine sind zum Beispiel ... Mehr

Was taugt eine Flatrate von Creditsafe?
"Wir haben für viel Aufruhr in der Auskunfteibranche gesorgt und sind auf dem besten Wege, Europas führender Anbieter von Firmenauskünften zu werden". Die Creditsafe Group, zu der die Creditsafe Deutschland GmbH gehört, will nach eigenen Angaben 100 Millionen Unternehmen in ihrer Datenbank haben und könne die Bonität der Unternehmen auf einer Skala von 1 (top) bis 6 (schlecht) einschätzen. Für sich selbst vergibt die Creditsafe Deutschland GmbH in ihrem Bewertungsportal die Note 2,9, was mittlere Bonität bedeutet. Die Geschäftsverbindung wird als zulässig eingestuft. Das verwundert ... Mehr

Werbung


scor
Themen


Hunderte schwarze Konten bei der Vatikanbank?
Private Kunden bunkern Millionen auf Konten der Vatikanbank - Der Papst will aufräumen lassen in der skandalumwitterten Vatikanbank. Auf diesen Konten befanden sich bis Sommer 2013 insgesamt mehr als 300 Millionen Euro (Schwarzgeld?) Vatikan hält sich bedeckt, wie ein Offshore-Paradies ... Mehr

NCI New Capital Invest Management GmbH
Ein User schreibt: Was wurde uns nicht alles erzählt: Ultrakurzläufer, Sicher, Horizontalbohrungen, jahrzehntelange Erfahrungen, Komplexität, eigene Beteiligung der Berater in den Fonds usw. Ich persönlich fühle mich da komplett getäuscht. Es wäre mal zu prüfen, ob es eine Anlegertäuschung ... Mehr

Umsatzsteuerskandal in der IT-Branche - und Morddrohungen
Auch bekannte Großhändler - wie  Facet BV und Devil AG verwickelt? Die Staatsanwaltschaft ermittelt noch. Rückblick: bei einem Beteiligten klingelt das Telefon. Er schwebe in akuter Lebensgefahr, zwei Killer seien auf ihn angesetzt, erfährt er. Der Anrufer, der ihn da aufgeregt warnt, ist ... Mehr

Börsen-Mythen - die vermeintlichen Wahrheiten
Einige der Mythen - Stoppkurse stoppen Verluste? Anleihen sind sicherer als Aktien? Hohe Dividenden sind ein sicheres Einkommen? Auch wenn Anleihen weniger stark schwanken, sicher ist, dass Anleger mit ihnen langfristig geringere Renditen einfahren. Börsen-Mythen enthüllt für Anleger ... Mehr

HCI gibt Immobilienmanagement ab
Am 1. Oktober 2013 hat die Bilfinger Real Estate GmbH 23 geschlossene Immobilienfonds des Fondsinitiators HCI Capital übernommen. Die Betreuung der 9.000 Anlegern der 1999 bis 2005 aufgelegten Fonds obliege weiterhin der HCI-Treuhand. Künftig soll sich das Geschäft wieder ... Mehr

Werden die Strompreiserhöhungen gestoppt?
Die Strompreise steigen weiter gewaltig an, kaum noch bezahlbar. Wann hört das endlich auf? Die Richter am EUGH hatten einige Preisanpassungsklauseln für unzulässig erklärt. Rechtsexperten halten auch entsprechende Klauseln in Stromverträgen für unzulässig. Tausende betroffene Kunden könnten demnach ... Mehr

3 Prozent mehr Gehalt - bis zu 7,4 Prozent mehr Steuern
Die kalte enteignung durch den Staat. Das macht viele Beschäftigte richtig wütend: Der Staat frisst von den jüngsten Lohnerhöhungen übermäßig viel wieder auf! Wer in diesem Jahr drei Prozent mehr Gehalt kassiert, zahlt bis zu 7,4 Prozent mehr Einkommensteuer. Ursache ist die komplizierte Besteuerungskurve ... Mehr

Hybridanleihen - eine gefährlich Anlage?
Hybridanleihen werden verzinst wie eine Anleihe. Die Laufzeit ist aber oft unbegrenzt. Beispiel: die Hybridanleihe des Tiroler Spanplattenherstellers Egger. Die Zinsen sind verlockend: Womit sich die Frage aufdrängt: Wo ist der Haken an der Sache? Und natürlich gibt es den. Die Hybridanleihe ist ... Mehr

Neue Goldhausse in nächsten sechs bis neun Monaten?
Der renommierte Schweizer Investor Felix Zulauf äußert sich im Interview unter anderen zum Goldpreis und seine aktuelle Positionierung als Investor. "Ich erwarte das Auslaufen der zyklischen Baisse im Laufe der nächsten sechs bis neun Monate. Weitere Gründe, die für Gold sprechen ... Mehr

Ungerechtfertigter Schufa-Eintrag durch Zahlendreher
Zahlendreher und Verwechslungen sind im geschäftlichen Verkehr manchmal nicht zu vermeiden. RA. Dr. Schulte: „Vor der negativen Schufa haben inzwischen die meisten mehr Angst als vor der keifenden Schwiegermutter!“ Aber worum ging es konkret? Online-Kauf mit einer Ratenzahlungsvereinbarung ... Mehr

Geblitzt – trotz zu hoher Geschwindigkeit keine Verurteilung
Wer sich vor Gericht durchsetzen will, braucht einen guten, einen sehr Anwalt. Die Sachlage schien eindeutig. Laut Messung war der Fahrer in einer 80-Stundenkilometer-Zone mit 163 Sachen unterwegs. Punkte, Bußgeld und Führerscheinentzug schienen sicher – Sein Anwalt legte dar, dass das Blitzgerät ... Mehr

Eurospirale.biz - bis 27.5 % Gewinn im Monat
Ein User schreibt: Man hört über Eurospirale.biz -  bis 27.5 % Gewinn im Monat durch Anteile. Ist das auch wahr und seriös und wie kommt Man da ran. Und wie hoch müssen die Anteilseinsätze sein? Was ist die Eurospirale?Wie kann dieser hohe Zinssatz garantiert werden? Mehr


Warnliste

Aktuelle Warnlisteneinträge finden Sie hier

Werbung

us-corp
Copyright © 2013 Goldman Morgenstern & Partners LLC, All rights reserved.