Copy
logo
Dank an die freiwilligen Heldinnen und Helden


featured-image
Liebe Leserin, lieber Leser
Einkaufen. Zuhören. Hilfe vermitteln. In den letzten Wochen war das Rote Kreuz an unzähligen Orten im Einsatz. Freiwillige haben dabei eine tragende Rolle gespielt. Ohne sie hätten wir nicht so viele Menschen unterstützen können.
 
Den heutigen Weltrotkreuztag möchten wir deshalb den freiwilligen Heldinnen und Helden widmen. Wir sind überwältigt von der spontanen Welle der Solidarität der letzten Wochen und sagen von Herzen DANKE.
 
Auf dass dieses Füreinander und Miteinander auch morgen und übermorgen anhalten möge.
 
Markus Mader
Direktor Schweizerisches Rotes Kreuz
 
img-285-170
 
Held/in werden
Möchten auch Sie Ihre Zeit sinnvoll einsetzen und sich für das Rote Kreuz engagieren?
Machen Sie mit
 
img-285-170
 
Hier können Sie helfen
Die App «Five-up» bringt helfende Hände zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.
Probieren Sie es aus
 
img-285-170
 
Beeindruckendes Engagement
SRK-Präsident Thomas Heiniger hofft, dass die Solidarität die Krise überdauern wird.
Lesen Sie mehr
 
Mein Beitrag zur Corona-Nothilfe
 
Liebe Leserin, lieber Leser, Sie erhalten von uns periodisch Informationen über unsere Arbeit. Wir freuen uns über Ihr Interesse und bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung.
Mit besten Wünschen, Ihr Schweizerisches Rotes Kreuz

Unsere Adresse:
Schweizerisches Rotes Kreuz
Postfach
Rainmattstrasse 10, CH-3001 Bern, Schweiz
Gönnerservice: pf.service@redcross.ch / Tel. +41 58 400 44 64

Postkonto 30-9700-0
IBAN CH97 0900 0000 3000 9700 0
Spenden an das Schweizerische Rote Kreuz können bei den Steuern in Abzug gebracht werden.

Im Browser öffnen  | Adressänderungen | Abbestellen | Impressum | Datenschutz
facebook  Twitter  Youtube
 
Copyright 2020 redcross.ch Alle Rechte vorbehalten.