Copy
In goldener Herbstlaune...
View this email in your browser

 

Säen – Pflegen – Ernten


Säen I: Inspirationskarte für Bern
Die 2. Berner Inspirationstage finden am 22./23. Oktober 2015 statt. Ziel der Inspirationstage 2015 ist es, eine Stadtkarte zu entwickeln mit Orten und Adressen, die Bern inspirierend machen. Das können öffentliche Räume, Plätze, Cafés, unbekannte Hinterhöfe oder Galerien sein, Organisationen oder feine, kleine Läden, innovative Personen oder Gruppen. Im Vorfeld werden bei verschiedenen Partnerorganisationen leere Stadtpläne hängen, in die möglichst viele Menschen die sie inspirierenden Orte und Organisationen eingetragen können. Am Freitag, 23. Oktober 2015 findet im Innovationsdorf Bern eine Grossgruppen-Veranstaltung statt: Dort werden die gesammelten Orte, Organisationen und Personen vorgestellt und in einem partizipativen Prozess zu einer Inspirations-Stadtkarte verdichtet.
Mehr dazu auf www.inspirationstage.be und über Facebook oder hier als PDF
Säen II: Welcome Team SUI 4 – 1. Aufgabe KaosDays
Am 21. September hat das neue Schuljahr der KaosPiloten begonnen. Im Team SUI 4 sind 13 jungen Menschen aus Brasilien, Dänemark, Japan, Kenia, Norwegen, Südafrika und der Schweiz zu ihrer dreijährigen Ausbildung gestartet. Nach einer ersten Teamwoche im Jura gings gleich los mit der ersten Aufgabe: Die KaosPiloten und den bevorstehenden KaosDays bekannt zu machen.

Willst du ein Tag lang KaosPilot sein und die Menschen von Team SUI 4 kennenlernen? Dann sind die KaosDays genau das richtige - alle Daten und Infos findest du hier
Pflegen: Neu im Innovationsdorf – Choba Choba
Im Innovationsdorf Bern  wird die Schokolade-Revolution vorbereitet: Am 1. Oktober haben unsere Co-Worker Christoph Inauen und Eric Garnier ihr Start-up Choba Choba und ihre Crowd-Funding-Kampagne lanciert. Choba Choba produziert Schokolade „mit sozialer Gesinnung“: 35 peruanische Bauernfamilien sind Mitinhaberinnen von der Firma, sie bestimmen den Preis für ihre Kakaobohnen mit und sind am Umsatz beteiligt. Ein einmaliges Vorgehen in der Schokoladebranche. Die Kakaobohnen werden von der Schweizer Schokoladeproduzentin Felchlin veredelt. Alle zwei Monate entstehen drei exklusive dunkle Schokoladensorten in limitierter Auflage. Choba Choba Schokolade kann im Abonnement bezogen werden. Choba Choba ist Quechua und heisst über übersetzt „Du hilfst mir, ich helfe dir“.

Wer das Start-up unterstützen möchte, kann das über Kickstarter tun. Wir wünschen Choba Choba viele Erfolg!
 
Ernten I: NEW BUSINESS #1 – Rückblick von Fabian
Vor 3 Monaten erhielt unser Lehrgang NEW BUSINESS seine ersten Absolventen. Wir fragten bei Fabian Leuthold nach: Wo stehst du heute, 3 Monate nach Abschluss des Lehrgangs?
Vor einem Haufen neuer Fragen! Mit meinem öffentlichen Auftritt als Selbstständiger hat das Abenteuer erst richtig begonnen. Ich mache viele neue Erfahrungen mit der aktuellen Aufgabe, Kundinnen und Kunden für mein Angebot zu gewinnen. Wie gehe ich am besten vor? Wen spreche ich an? Wie bewerbe ich meine Dienstleistungen effektiv? Welcher Stil passt überhaupt zu mir, womit fühle ich mich wohl? Ich bin gerade auf einer emotionalen Berg- und Talfahrt... Das ganze Interview mit Fabian findest du hier

 
changels
ist die etwas andere Beratungs- und Coachingvariante.

changels ist trittsicher, achtsam, springlebendig.
Das Innovationsdorf Bern bietet dir Räume und Infrastruktur für dein Business-Event, Kunden-Meeting, Kreativ-Workshop oder die Vorstands-Retraite. Bald kannst du auch spontan via App unsere Räume buchen...
 Mehr unter www.changels.ch > Innovationsdorf
NEW BUSINESS #2 startet im Mai 2016. Es hat noch freie Plätze! Mehr Informationen unter www.changels > NEW BUSINESS
Wir verbinden Business mit Spielfreude, Innovationsgeist, Forschungsdrang, Spiritualität und pfiffiger Kreativität.
Wir freuen uns mit Ihnen über inspirierende Projekte, weitsichtige Veränderungen, mutige Führung & intuitive Direktheit.
Aus dem changels-Coaching und Moderations-Alltag
Wir erhielten die Anfrage, ob wir den bereits geplanten, kurz darauf stattfindenden eintägigen Strategieworkshop mit der Divisionsleitung eines Grossunternehmens moderieren könnten. Es sollte der Kick-off eines über mehrere Monate angelegten Strategieentwicklungsprozesses sein. Wir unterstützten die intern für den Prozess verantwortliche Stelle bei der Gestaltung und Feinplanung des Tages. Das hiess: Entschlackten der Agenda, mehr Zeit zum Diskutieren des gemeinsamen Verständnisses und damit des Bodens für die Strategie einräumen und Bewegungselemente während des Tages einbringen. Die Geschäftsleitung war mit den Ergebnissen des Strategietages sehr zufrieden und schätzte „die unaufgeregte Moderation, die für Klarheit sorgte, ohne sich ins Zentrum zu stellen“.

Auch wenn der Herbst eigentlich die Jahreszeit des Erntens sind, merken wir, wie motivierend ein guter Mix ist zwischen Neuem ansäen, zarten Pflänzchen pflegen und unterstützen und mit Stolz und Genugtuung erfolgreiche Projekte abschliessen und die Früchte ernten. Hiermit wünschen wir dir einen zauberhaften Herbst mit Zeit zum Sähen, Pflegen und Ernten - und Ausruhen!

das changels Team
KaosPilots Team SUI 4 in der Teamwoche im Jura - mehr unter facebook und instragram

PS: Mehr changels News? changels gibt's auch auf Facebook
PPS: Weniger changels News? Den Newsletter in der Fusszeile einfach abbestellen
Copyright © 2015 changels GmbH, All rights reserved. You subscribed to receive KaosPilotsNews
unsubscribe from this list    update subscription preferences
Email Marketing Powered by Mailchimp