Copy
IDZ Newsletter

​Liebe Leserinnen und Leser,

die zehn Gewinner*innen der UX Design Awards 2018 wurden am 1. September auf der IFA Next Main Stage gefeiert. Nur gut zwei Wochen später lädt das Internationale Design Forum während der InnoTrans Design-Expert*innen aus dem In- und Ausland zur Messe Berlin. Tags darauf startet die Berlin Design Week zeitgleich mit der Designmeile Berlin der City West im Stilwerk und im Neuköllner Vollgutlager. Am Eröffnungsabend des Festivals lotet der Designdiskurs des IDZ aus, wo die moralischen Grenzen des »Nudging« liegen. Ende September trifft sich die nationale und internationale Modeszene in Paris. Wer nicht persönlich auf die Pariser Modemesse reisen kann, kann die kommenden Frühjahrskollektion auch schon vorab auf der Seite des Berlin Showroom anschauen.

Einen schönen Herbst
Ihr IDZ Team


UX Design Awards 2018
Nominierten-Ausstellung und Preisverleihung auf der IFA

Noch bis zum 5. September findet die globale Messe für Consumer Electronics IFA auf in Berlin statt. In einer Sonderausstellung präsentiert das IDZ alle 48 Produktlösungen und Konzepte, die für die diesjährigen UX Design Awards nominiert wurden. Nach intensiver Beratung vergab die Wettbewerbsjury fünf UX Design Awards, vier UX Design Awards Concept und einen UX Design Award Gold. Gold wurde für exzellente Leistungen in der Bildung und Stärkung von Mitarbeiter*innen in den Bereichen Robotik und Automatisierung an die Festo AG & Co. KG verliehen, Design von Nadine Kärcher und Waldemar Kunz. Alle Gewinner*innen und Nominierten im Überblick: ux-design-awards.com



Internationales Design Forum | InnoTrans 2018
Interiors und visionäre Mobilitätskonzepte – Transportlösungen für eine Welt im Wandel
Mobilität für alle Gesellschaftsschichten zukunftssicher zu gestalten, ist eine der grundlegenden Herausforderung unserer Zeit. Am 19. September diskutieren Referent*innen aus Forschung, Entwicklung und Design den Mehrwert nutzerzentrischer Entwicklungsprozesse für eine zukunftsweisende Mobilität, wie Fahrzeuge und Interiors neuen Technologien und wechselnden Nutzererwartungen gerecht werden können, und wie ein Reiseerlebnis gestaltet wird, das alle fünf Sinne anspricht. Weitere Informationen und mehr zum Programm unter: idz.de
​    


Designdiskurs
Nudging & Persuasive Design
Am 20. September findet im Rahmen der Berlin Design Week unser Designdiskurs statt. Seit Richard Thaler 2017 den Wirtschaftsnobelpreis für seine Forschungen zum Thema »Nudging« erhalten hat, wird der Ansatz des Behavioral oder Persuasive Design auch im Designkontext verstärkt diskutiert. Doch wann wird aus Nutzerorientierung und gut gemeinter Beeinflussung Entmündigung und Unmoral? Darüber wollen wir mit Peter Post, Geschäftsführer der Kreativagentur Scholz & Volkmer, Forscher Prof. Dr. Max von Grafenstein, Verhaltensökonomin Dr. Mira Fischer und weiteren Podiumsgästen diskutieren.
Für IDZ Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Weitere Informationen und Anmeldung: idz.de


Design Views
Domestic Architecture | Sanghyeok Lee
Noch bis zum 19. September ist die Ausstellung »Domestic Architecture« des Designers Sanghyeok Lee im Kunstgewerbemuseum zu sehen. Am 15. September führt er noch einmal persönlich durch die Ausstellung. Ab dem 26. September werden Arbeiten des studio b severin gezeigt. Eröffnet wird die Ausstellung »Design Impressionism« um 16:30 Uhr. Es ist die neunte Ausstellung in der Reihe »Design Views«, die das IDZ anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums gemeinsam mit dem Kunstgewerbemuseum initiiert hat. Weitere Informationen unter: idz.de


Bundespreis Ecodesign 2018
Sonderausstellung zur Jurysitzung

Die Jurysitzung des diesjährigen Bundespreises Ecodesign findet am 1. Oktober im Kulturforum Berlin statt. Die von der Jury nominierten Projekte sowie alle zur Jurysitzung zugelassenen Einreichungen präsentiert das IDZ am 2. und 3. Oktober in einer Sonderausstellung im Kulturforum. Gezeigt werden rund 130 Projekte aus den Bereichen Architektur, Ernährung, Mobilität, Kommunikation und Mode. Das IDZ bietet eine kurze Einführung zum Wettbewerb und zur Ausstellung an. Anmeldung und Öffnungszeiten unter: bundespreis-ecodesign.de


Berlin Poland
Matchmaking für Berliner Modelabels und polnische Produktionsunternehmen

Im Rahmen des Netzwerkprojektes Berlin Poland 2016-2019 lädt das IDZ bereits zum fünften Mal Berliner Modeunternehmen und Zwischenmeistereien zur B2B-Kontaktbörse mit Produktionsfirmen und -dienstleister*innen aus Polen ein. Das zweitägige Matchmaking Programm bietet am 18. und 19. Oktober die Möglichkeit polnische Hersteller*innen kennenzulernen und sich über mögliche Kooperationen auszutauschen. Weitere Informationen zum detaillierten Programm und zur Vorabregistrierung: berlinpoland.eu



Berlin Showroom
Fashion Week Paris
Diesen Herbst öffnet Berlin Showroom erneut seine Türen zur Fashion Week Paris. Präsentiert werden die aktuellen Spring/Summer 2019 Kollektionen elf Berliner Modelabels. Darunter wurden wiederholt ausgewählt: Damur, Friederike Haller Studio, Hänska, Hien Le, Tata Christiane und Vladmir Karaleev. Die Jury entschied sich zudem die Kollektionen der Neuzugänge Fomme, Hui-Hui, Litichevskaya, Nobi Talai und Velt in Paris zu zeigen. Berlin Showroom ist Teil des 2017 gegründeten DACH Showrooms in Kooperation mit der Austrian Fashion Association und der Mode Suisse, der vom 28. September bis 2. Oktober 2018 im Pariser Marais-Viertel besucht werden kann. Weitere Informationen: berlinshowroom.com




EcoDesign Circle
Ausstellung »Reconsider Design« in Estland und Schweden

Zeitgleich zum Tallinn Design Festival (10. bis 16. September) zeigen wir unsere Ausstellung »Reconsider Design« noch bis zum 26. September im TTÜ Mektory Innovation and Business Centre. Im Anschluss macht sie im schwedischen Borås Halt: Besucher*innen können sich ab dem 10. Oktober die 30 Beispiele für ökologisches Design im Science Park Borås ansehen. »Reconsider Design« ist Teil des EU-Projekts »EcoDesign Circle« und wurde bereits in Gdynia, Dessau, Rovaniemi, Vilnius und Berlin präsentiert. Mehr Informationen unter: idz.de
 

Berlin Design Week
20. - 27. September 2018

Die Berlin Design Week startet dieses Jahr zeitgleich mit der Designmeile Berlin. Die Festival-Aktivitäten finden in der City-West und an vielen Satelliten statt. Im Neuköllner Vollgutlager präsentieren lokale und international tätige Designer ihre neuesten Arbeiten und Projekte und laden zu Diskussion und Austausch im Rahmen des state of design | Berlin. Zur Open Studio Night öffnen verschiedene Berliner Kreativagenturen ihre Pforten. Vollständiges Festivalprogram: berlindesignweek.com

Deutsches Patent- und Markenamt
Workshop zur Design-Anmeldung

Das Deutsche Patent- und Markenamt lädt am 12. September zu einem Workshop zur Design-Anmeldung und Design-Recherche nach Berlin-Kreuzberg. Die Teilnehmer*innen erfahren in dem Workshop anhand von praktischen Übungen, wie sie in der Nationalen Datenbank (DPMAregister) und internationalen Datenbanken (eSearch plus, Hague Express) kostenfrei Informationen recherchieren können. Details unter: dpma.de
 
Umweltbundesamt
Umfrage Meeresmüll

Schätzungsweise 4,7 bis 12,7 Millionen Tonnen Plastikmüll werden jährlich auf unserem Planeten in den Ozean vom Festland aus eingetragen. Meeresmüll hat beträchtliche Auswirkungen auf die Meeresumwelt mit ihrer unglaublichen Vielzahl an Lebewesen. Welche Rolle kann ein ökologischeres Design spielen, um Müll im Meer zu reduzieren und diesem sogar vorzubeugen? Wer gute Ideen hat, kann über eine 15-minütige Umfrage des Umweltbundesamtes seinen Input noch in die Studie einfließen lassen. Zur Online-Umfrage: ecodesign-circle.eu

3DDruck Verband
3DKonzeptLab

Der Auftakt des diesjährigen 3DKonzeptLab (#3DKL18) am Donnerstag, den 4. Oktober 2018, steht ganz im Zeichen des Networkings. Beim Innovation-Pitch-3D können eigene Projekte vorgestellt werden. Am 5. Oktober werden in Arbeitsgruppen zukunftsweisende Positionen für die Themen Bildung, Normung, Recht, Nachhaltigkeit und Forschung erarbeitet. Hochkarätige Keynote-Speaker und Praktiker geben Impulse, Mitglieder und Kooperatiospartner des Verbands halten Präsentationen. Weitere Informationen und Anmeldung: 3DDruck Verband

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft Berlin
Stephan Graham: Die Politik der digitalen Infrastruktur der Stadt

Mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung lebt bereits in Städten. Moderne Städte sind weitgehend auf unsichtbare Infrastrukturen angewiesen, die sich meist erst dann bemerkbar machen, wenn sie nicht mehr funktionieren. Die vielbeschworenen »Smart Cities« versprechen die Digitalisierung des Urbanen. Aber was passiert, wenn sie versagen? Wie stellen wir sicher, dass Städte in der digitalen Gesellschaft öffentliche Räume bleiben und dem Gemeinwesen dienen und nicht nur kommerziellen Interessen? Weitere Informationen und Anmeldung zur Veranstaltung am 24. September: hiig.de

C/O Berlin
Das Polaroid Projekt

Als Unikate verweisen Polaroids und ihre dem Zufall zugeneigte Technik auf die Einzigartigkeit des Moments. Die Bilder, die sich wie von selbst ohne Dunkelkammer entwickeln, haben seit ihrer Erfindung vor gut 80 Jahren Amateure wie professionelle Fotograf*innen und Künstler*innen inspiriert. Das Polaroid Projekt versammelt rund 250 Bilder aus Europa und den USA, u.a. Serien von Andy Warhol, Dennis Hopper, Guy Bourdin und Barbara Crane. Bis 22. September bei C/O Berlin: co-berlin.org

Munich Creative Business Week
Bewerbungsphase

Noch bis zum 21. Oktober können Bewerbungen für eine Programmpartnerschaft für die kommende Munich Creative Business Week eingereicht werden. Das von bayern design kuratierte Festival findet vom 7. bis 23. März 2019 zum achten Mal statt. Anmeldung unter mcbw.de
Heinrich-und-Georg-Metzendorf-Preis für Baukultur
IFA | Messe Berlin
»bis 5. September 2018
Cradle to Cradle Congress | Lüneburg
»14. - 15. September 2018
Designerinnen Forum | Berlin
»15. - 16. September 2018
Innotrans | Messe Berlin
»18. - 23. September 2018
Fashion Week | Paris
»24. September - 2. Oktober 2018
Vienna Design Week | Wien
»28. September - 7. Oktober 2018
Orgatec | Messe Köln
»23. - 27. Oktober 2018
Designers´ Open | Leipzig
»26. - 28. Oktober 2018
World Usability Day | almost everywhere
»8. November 2018
Deutscher Markenkongress | Wiesbaden
»15. November 2018
DGTF Jahrestagung | Karlsruhe
»16. - 17. November 2018
mbcw | München
»7. - 23. März 2019
IONDESIGN
Wird 25 Jahre
Oberflächliches Styling hat die beiden Firmengründer Anja Götz und Christoph Fleckenstein nie interessiert. Was im Charlottenburger Büro seit einem Vierteljahrhundert entsteht, ist Design im ursprünglichem Sinn: Gestaltung mit positivem Einfluss auf Funktion, Bedienbarkeit und Lebensdauer. Wir gratulieren allen acht IONDESIGNern ganz herzlich zum Jubiläum! Wer raketenförmige Ketchupflaschen, chillige öffentliche Toiletten oder einfach nur unzählige gelungene Projekte im Bereich Produkt und Architektur anschauen möchte, kann hier stöbern: iondesign.de

Rat für Formgebung
Der Deutsche Markenkongress 2018

Unter dem Titel »Change!« lädt der Rat für Formgebung am 15. November 2018 Entscheider*innen und Kreative aus der designorientierten Wirtschaft ins Stuttgarter Porsche Museum zum Kongress. Hochkarätige Fachleute aus Unternehmen geben Einblicke in die Welt erfolgreicher Marken.
Details und Anmeldung bis 9. November unter: germandesigncouncil.de

Scholz & Volkmer
Plätze in Scholz & Volkmers Co-Working Spaces

In Berlin-Kreuzberg direkt an der Spree in einem herrlichen Büroloft und in den Wiesbadener »Alte Kliniken« hat die Kreativ- und Digitalagentur Scholz & Volkmer noch Platz für ein kleineres Team bzw. Einzelplätze für Kreative die Lust haben, Teil einer entspannten Campus-Gemeinde zu werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: coworking@s-v.de

stilwerk
Luck
aymond Loewy Foundation, 1991 in Andenken an das visionäre Design des berühmten amerikanischen Gestalters Raymond Loewy gegründet, unterstützt den Designnachwuchs und vernetzt erfolgreiche und wegweisende Designer*innen weltweit. Die Stilwerk AG übernahm 2013 die Stiftungsführung. Infos und Anmeldung zum diesjährigen Lucky Strike Junior Designer Award der Stiftung unter: stilwerk.de

wirDesign
Corporate Design Preis

Wir gratulieren wirDesign zu der zweifachen Auszeichnung für den Corporate Design Preis 2018 in der Kategorie CD-Launch. Prämiert wurde ihr Markendesign für tapio, einem offenen Ökosystem für die Holzindustrie, sowie die Gestaltung der Gebrauchtwagen-Plattform HeyCar. Mehr dazu: wirdesign.de
Frankfurt
talents | Ambiente

Mit dem »talents«-Programm fördert die Messe Frankfurt junge Designer*innen auf der Ambiente. Gesucht werden junge Gestalter*innen aus den Bereichen Interior Design und Tischkultur. Bewerbungen für die kostenfreie Ausstellungsfläche können bis zum 4. Oktober eingereicht werden. Mehr dazu unter: ambiente.messefrankfurt.com

Tallinn
Tallinn Design Festival 2018

In der estnischen Hauptstadt findet bereits zum 13. Mal das Tallinn Design Festival statt. Local Heroes und Arbeiten inländischer und ausländischer Designschulen präsentieren sich an vielen historischen Orten der Stadt. Mehr Informationen und das vollständige Festivalprogramm unter: disainioo.ee
 
London
London Design Festival 2018

Zum 16. Festivaljahr werden in London wieder etwa eine halbe Million Besucher erwartet. Das Victoria & Albert Museum, seit zehn Jahren Hauptfestivallocation, wartet mit eigens für das Festival kuratierten Installationen und Workshops auf. Auch unzählige Satelliten in der ganzen Stadt leisten Beiträge zum Festival. Vom 15. bis 23. September präsentiert und feiert sich London mit großer Unterstützung durch die Stadt wieder als »Design Capital of the World«. Mehr dazu unter: londondesignfestival.com
 
Moskau
Bauhaus Imaginista Ausstellung

Ein Jahr bevor das Bauhaus seinen 100. Geburtstag feiert, werden im Rahmen der bauhaus imaginista auf der ganzen Welt Ausstellungen mit Bauhaus-Bezug gezeigt. »Designing Life: The Internationalist Architect« ist im Moskauer »Garage Museum of Contemporary Art« vom 11. September bis 30. November zu sehen. Im März 2019 kommt die Ausstellung mit weiteren internationalen Ausstellungen ins Berliner HKW. Details unter: bauhaus.de
Mitglied im IDZ Netzwerk werden? Nähere Informationen erhalten Sie unter: idz.de 
Sie finden uns auch bei facebook und twitter.
Titelbild: Berlin Showroom | Photo: Dan Beleiu

 Keine News aus dem IDZ mehr? Klicken Sie hier, wenn Sie den Newsletter abbestellen möchten