Durbacher Newsletter - Ausgabe 03 / 2014.
E-Mail nicht korrekt darstellbar?
Hier im Browser anschauen.

Liebe Durbacher Weinfreunde,

die närrischen Tage sind vorbei und es kehrt wieder etwas mehr Ruhe in den Alltag ein. Mit einem großen Wintereinbruch ist lt. den Meteorologen auch nicht mehr zur rechnen und es geht somit mit großen Schritten auf den Frühling zu. Passend wie immer dazu unsere Weinempfehlungen sowie weitere Informationen rund um das Durbachtal.

Viel Vergnügen mit den Wein News März 2014.



Offene Weinprobe

Von April bis Oktober bieten wir interessierten Weinfreunden immer mittwochs die Möglichkeit zur offenen Weinprobe mit fachlicher Kellerführung und Verkostung von vier verschiedenen DURBACHER Spitzenweinen.

Treffpunkt: mittwochs 15 Uhr in unserer Vinothek;
Voranmeldung nicht erforderlich.
Kosten: 5,– € pro Person

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
 

Sortimentsliste und Bestellung im Internet

Für unsere Kunden besteht die Möglichkeit unsere jeweils aktuelle Sortimentsliste sowie saisonale Angebote als PDF-Datei im Internet anzusehen bzw. herunterzuladen. Das geht schnell, unkompliziert und ist zudem umwelt- und ressourcenschonend. Unter www.durbacher.de gelangen Sie über die Menüpunkte Sortiment oder Vinothek zum Downloadbereich.

Oder Sie klicken einfach auf den nachfolgenden Link oder kopieren diesen in Ihr Browserfenster:

www.durbacher.de/sortiment
 

Vinothek: Neue Öffnungszeiten

Ab April ist unsere Vinothek noch länger für Sie geöffnet. Unser Team unter Leitung von Jana Eckert steht Ihnen künftig werktags von 9 bis 18 Uhr sowie an Wochenenden samstags und sonntags jeweils von 9 bis 13 Uhr zur Verfügung. In unserer Vinothek erhalten Sie fachkundige Beratung und können in aller Ruhe Ihre Auswahl treffen. Und unsere Mitarbeiter bringen Ihnen die sorgfältig verpackte Ware sogar bis in den Kofferraum.

Wenn Sie ihre Weine nicht direkt mitnehmen möchten, geben Sie vor Ort in der Vinothek einfach Ihre Bestellung auf und wir liefern die Weine an die von Ihnen gewünschte Adresse. (Unser Team informiert Sie gerne über entsprechende Liefer- und Zahlungsbedingungen).

nach oben

Unsere Weinempfehlungen für diesen Monat

2011 Durbacher Kochberg
Blanc de Noir Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Kollektion
Wein Nr: 309216
Preis: 5,30 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,07 € je LTR)

Aus roten Trauben weißgekeltert besticht dieser Blanc de Noir nicht nur durch seine strohgelbe Farbe und einen herrlich frischen Duft. Seine belebenden Apfel-Zitrus-Aromen erfrischen wie Gletschereis. Ein junger und sehr eleganter Sommer- und Terrassenwein. Macht sich hervorragend zur leichten Sommerküche wie Salat oder Variationen von Fisch.

Durbacher FRESH
Lemon, Maracuja oder Red Berries
– 0,75 L
Aromatisiertes weinhaltiges Getränk
Serie: Durbacher Prickelnd
Wein Nr: 466216 Lemon | 416216 Maracuja | 476216 Red Berries
Preis: 4,99 € inkl. MWST (Grundpreis = 6,65 € je LTR)

Ein prickelndes Trinkerlebnis mit betörendem Duft. Frische, fruchtige Cuvées ausgewählter Weine der Durbacher WG bilden zusammen mit Extrakten von Lemon, Maracuja oder Red Berries die Grundlage für unsere FRESH. Gut gekühlt bei ca. 7°c ist FRESH ein Genuss und darf auf keiner Sommer- und Grillparty fehlen.

Diese und alle anderen DURBACHER Weine können Sie einfach und direkt bei uns zu bestellen. Auf www.durbacher.de (über Sortiment bzw. Vinothek gelangen Sie zum Downloadbereich) finden Sie unser gesamtes Sortiment als PDF-Datei sowie verschiedene Bestellmöglichkeiten.

Oder klicken Sie am besten einfach auf nachfolgenden Link: www.durbacher.de/sortiment

nach oben

Veranstaltungen im April 2014

Baden-Württemberg Classics Duisburg
26.04.2014 – 27.04.2014


Die Kraftzentrale des Landschaftsparks setzt einen spannenden Rahmen für Genießer und Kenner. Industriekultur trifft Lebensart. Dort wo einst tausend Feuer glühten, genießen Kenner an einem Wochenende die Auswahl aus 1000 Weinen sowie kulinarische Spezialitäten aus Baden und Württemberg.

Eintritt: 15.00 EUR
Öffnungszeiten:
Samstag, 26.04.14 von 11:00-18:00

Sonntag, 27.04.14 von 11:00-18:00
Veranstaltungsort: Landschaftspark Duisburg-Nord in Duisburg
Emscherstraße 71 / 47137 Duisburg 

Weinmesse "Badischer Wein – Familie Resch in München"
26.04.2014 – 27.04.2014


An diesen beiden Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Samstag, 26.04.14 von 11:00-18:00

Sonntag, 27.04.14 von 11:00-18:00
Veranstaltungsort: Badischer Wein e.Kfr. Monika Resch
Haimhausenerstr. 5A / 85386 Eching – Deutenhausen
Tel: 08133-92990 / Email: badischerwein@t-online.de

Weinmesse „Badisches Weinhaus Hamburg“
25.04.2014 – 27.04.2014


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Freutag, 25.04.14 von 15:00-20:00
Samstag, 26.04.14 von 11:00-19:00

Sonntag, 27.04.14 von 11:00-17:00

Veranstaltungsort:: Badisches Weinhaus Michael in Hamburg
Grossmannstr. 70 / 20539 Hamburg
Tel: 040-25497326 / Email: info@badischesweinhaus.de

nach oben

Frühlingserwachen

Die Reben sind immer noch im Winterschlaf. Wenn die Temperarturen so mild bleiben könnte es eventuell sein, dass man bereits Ende März die ersten Austriebe erkennen könnte. Dies ist aber nicht immer von Vorteil wenn die Reben so früh austreiben, da bei Kälteeinbrüchen diese dann Schaden nehmen könnten.
Der Unterwuchs, also das Gras, beginnt bereits grün zu werden. Die Natur beginnt also schon aufzuwachen.

nach oben

Biegearbeiten

Die Rebschnittarbeiten sind weitestgehend abgeschlossen und das Biegen der Hauptrute beginnt. Hier ist es wichtig, dass man diese Arbeit bei feuchter Witterung durchführt, damit die Rebrute geschmeidig ist und nicht bricht. Dies ist die aktuelle Hauptarbeit der Winzer, neben den Instandhaltungsmaßnahmen der Drahtanlagen in den Rebbergen.

nach oben


Blanc de Noir – der Weiße aus der Schwarzen

Blanc de Noir ist die Bezeichnung für einen aus roten Trauben gekelterten weißen Wein. Da der Saft der meisten Trauben hell ist, ganz egal welche Farbe die Schale hat, erhält man auch hellen Wein wenn man den Saft noch vor der Gärung von den Schalen trennt.

Erst wenn die Farbstoffe aus der Schale gelöst werden, wird auch der Wein rot. Beim Blanc de Noir ist darum schon bei der Lese darauf zu achten, dass das Lesegut gesund und unverletzt bleibt, um die Farbstoffe der Beerenschale vom Saft fernzuhalten.

nach oben


Heute stellt sich vor:

Jana Eckert, Leiterin Vinothek

Die intensive Kundenbetreuung gehört natürlich zu ihren wichtigsten Aufgaben. Dabei gilt es den gesamten Service von der Beratung über Verkauf, Weinbestellung und -versand gleichermaßen charmant, kompetent und zuverlässig zu organisieren. Ein engagiertes Team aus 4 festen MitarbeiterInnen und 6 Aushilfen steht der 26-jährigen dabei zur Seite. Präsentation und Dekoration sowie Personalplanung oder Verkaufsmessen gehören ebenfalls zu ihren vielfältigen Aufgaben. Trotz ihres relativ jungen Alters verfügt Jana Eckert über reichlich Erfahrung in ihrem Metier und feiert in diesem Jahr bereits ihr 10-jähriges Jubiläum bei der DURBACHER Winzergenossenschaft.

Unter all den hervorragenden Weinen mit denen sie es jeden Tag zu tun hat, ist ihr Lieblingswein ein DURBACHER Riesling (Klingelberger) Kabinett trocken.

-----------------

PS: Wenn Ihnen unsere monatlichen Wein News gefallen, können Sie diese gerne an Ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen.

Die Anmeldung für diese kostenlose Serviceleistung kann unter www.durbacher.de unter dem Menüpunkt Aktuell „Wein News“ vorgenommen werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Treue.

Ihre Durbacher Winzergenossenschaft.

(Stephan Danner, Vertriebsleiter)

nach oben

Jana Eckert, 

Leiterin Vinothek