Durbacher Newsletter - Ausgabe 05 / 2014.
E-Mail nicht korrekt darstellbar?
Hier im Browser anschauen.

Liebe Durbacher Weinfreunde,

der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus…
In Durbach natürlich nicht nur die Bäume, sondern auch die Reben. Der Monat Mai ist für die Winzer in vieler Hinsicht sehr entscheidend, was die Ernte des zukünftigen Jahrgangs angeht. Anbei finden Sie die genauen Erklärungen dazu sowie natürlich die passenden Weine für diese wunderschöne Jahreszeit.

Viel Vergnügen mit den Wein News Mai 2014.


Unsere Weinempfehlungen für diesen Monat

2012 Durbacher Plauelrain
Klingelberger (Riesling) Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Klassik
Wein Nr: 062216
Preis: 5,90 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,87 € je LTR)

Hell, strohgelb im Glas und von frischem und blumigem Charakter. Reife Zitrus- und Apfelaromen treffen auf feinrassige Säurestruktur und verleihen diesem würzigen Wein einen eleganten und vielschichtigen Gesamteindruck. Zu Meeresfrüchten und Fisch ebenso zu empfehlen wie zu gebratenem hellen Fleisch. Goldmedaille Landesweinprämierung.

2013 Durbacher
Spätburgunder Rosé Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Mit zugesetzter Kohlensäure
Serie: Durbacher Kollektion
Wein Nr: 387216
Preis: 5,30 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,07 € je LTR)

Belebender, lachsfarbener Roséwein. Ein schöner Sommerwein mit zitroniger Note und erfrischender Fruchtkomponente, die an Apfel und auch leicht an Erdbeere erinnert. Lebendig und fruchtig entfalten sich seine Aromen in der Nase und am Gaumen gleichermaßen. Ein unkomplizierter Sommer- und Terrassenwein, der sich hervorragend zum Grillen eignet.

--------------------

Diese und alle anderen DURBACHER Weine können Sie einfach und direkt bei uns zu bestellen. Auf www.durbacher.de (über Sortiment bzw. Vinothek gelangen Sie zum Downloadbereich) finden Sie unser gesamtes Sortiment als PDF-Datei sowie verschiedene Bestellmöglichkeiten.

Oder klicken Sie am besten einfach auf nachfolgenden Link: www.durbacher.de/sortiment

nach oben

Internationale Sommerweine 2014 – Fachmagazin SELECTION

Wie der Name der Weinprämierung bereits vermuten lässt, hat das Fachmagazin SELECTION die internationalen Sommerweine für 2014 gesucht. Bei hunderten von Proben wurden dabei die besten Sommerweine für dieses Jahr gekürt. Auch unser Haus war wiederholt erfolgreich:

2013 Durbacher Kochberg
Grauburgunder Kabinett trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Klassik
Wein Nr: 373316
Preis: 6,90 € inkl. MWST (Grundpreis = 9,20 € je LTR)
86 Punkte = 3 Sterne = sehr gut

2013 Durbacher
Blanc de Noir Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Kollektion
Wein Nr: 309216
Preis: 5,30 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,07 € je LTR)
86 Punkte = 3 Sterne = sehr gut

nach oben

Veranstaltungen im Mai 2014

Pfarrfest in der Durbacher Winzergenossenschaft
18.05.2014


Am Sonntag, den 18.05.2014 veranstaltet die katholische Pfarrgemeinde Durbach in unserem Winzerkeller Ihr alljährliches Pfarrfest. Nach dem Gottesdienst um 09.30 Uhr wird Ihnen hier ein großer Mittagstisch sowie später Kaffee und Kuchen geboten. Neben der musikalischen Unterhaltung ist auch für die Kinder bestens gesorgt. Unsere Vinothek ist an diesem Tage für Sie von 09.00 – 17.00 Uhr durchgehend geöffnet.

Badische Weinmesse Offenburg
10. – 11.05.2014


Die Badische Weinmesse entführt Sie auf kulinarisch-oenologische Entdeckungsreise. Während dieser Genussmesse erwarten Sie badische Weine, Edelbrände, Winzersekte und kulinarische Höhepunkte, welche die Spitzenprodukte der badischen Winzer und Kellermeister erst richtig zur Geltung bringen!

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 18.00 Uhr
Eintritt: 16,00 EUR
Adresse: Baden-Arena in 77654 Offenburg

Weinmesse „Badisches Weinhaus C+M Bödecker Wunstorf“
17.05.2014 – 18.05.2014


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:: Badisches Weinhaus Bödecker GmbH
Im Stadtfelde 41 / 31515 Wunstorf
Telefon: +49 (0)1805-934642 / Email: post@badisches-weinhaus.de

Weinmesse „Badisches Weinhaus Berlin“
17.05.2014 – 18.05.2014


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 18.30 Uhr
Adresse: Badisches Weinhaus Berlin
Wilhelm-Kabus-Str. 70 / 10829 Berlin (Schöneberg)
Telefon: 030 / 78 70 24 06 / Email: Badisches-Weinhaus@t-online.de

Weinmesse „Badisches Weinhaus Werner Liederbach“
23.05.2014 – 25.05.2014


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Freitag: 17.00 – 21.00 Uhr
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr
Adresse: Badisches Weinhaus Werner
Höchsterstr. 96 / 65835 Liederbach
Telefon: 069-30858030 / Email: info@weinhaus-werner.de

nach oben

Rebaustrieb und Niederschläge

Wie schon erwähnt, sind die Reben Anfang Mail bereits bis zu einer Trieblänge von ca. 30 cm gewachsen. Dafür waren die fast schon sommerlichen Temperaturen Mitte April verantwortlich. Was uns Winzern in den letzten Tagen des Aprils Sorge bereitet hat, waren die sehr geringen Niederschläge. Die letzten Tage hat es nun endlich geregnet, wofür Natur und Winzer dankbar sind. Glücklicherweise sind wir bis heute von den teilweise auftretenden Spätfrösten verschont geblieben. Hier sagt man, dass bis zum Ende der „Eisheiligen“ eine Frostgefahr besteht. (Näheres erfahren Sie dazu unter dem Punkt „Wissenswertes“).

nach oben

Ertrags- und Qualitätsregulierende Maßnahmen

Momentan stehen zwei große Arbeitsabläufe in den Reben an. Zum Ersten müssen die überschüssigen Ersttriebe entfernt werden, sowohl am Rebstock selber, wie auch an der Ertragsrute. Dies ist die erste Ertrags- und Qualitätsregulierende Maßnahme. Als Zweites werden im Moment die Junganlagen gepflanzt. Anfang bis Mitte Mai ist hier der ideale Zeitpunkt. Hier genießen Jungreben die optimalen warmen Temperaturen und die hoffentlich auftretenden Niederschläge.

nach oben


Die Eisheiligen – Eine alte Bauernregel, auf die man sich aber nicht verlassen sollte ...

Die Zeit zwischen dem 11. und 15. Mai nennt der Volksmund auch die Eisheiligen. Gemeint ist damit eine letzte mögliche Kälteperiode mit Nachtfrostgefahr, denn laut alter Bauernweisheit ist das Frühlingswetter erst mit Ablauf der »kalten Sophie« am 15. Mai richtig stabil.

Das Phänomen der Eisheiligen basiert auf uralten Wetterbeobachtungen. Seit der Einführung des gregorianischen Kalenders stimmt allerdings die bewährte alte Bauernregel nicht mehr genau mit den Gedenktagen der Wetterheiligen überein, nach deren Namenstag die Eisheiligen ursprünglich benannt wurden. Tatsächlich ist aus meteorologischer Sicht darum auch noch eine Woche später mit den letzten kalten Tagen zu rechnen.

nach oben

Liebe Durbacher Weinfreunde,

an dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bedanken für Ihre rege Beteiligung an unserer Mailing-Aktion „Weingenuss erleben – Ressourcen schonen“.

Im letzten Herbst hatten wir alle Empfänger unserer Weingenuss-Post dazu aufgerufen, zukünftig unseren Email-Service zu nutzen, um Sortimentskataloge sowie Informationen über unsere Weine, Preise, Veranstaltungen, Sonderangebote u.v.m. ganz zeitgemäß in digitaler Form zu erhalten.

Als kleines Dankeschön gab es insgesamt 10 DURBACHER Weinpakete zu gewinnen. Eine der Glücklichen war Frau Ducksch (siehe Bild), die unseren Sortimentskatalog nun umweltfreundlich per Email bzw. als PDF-Download erhält.

Mehr als 3000 Weinfreunde haben sich an dieser Aktion beteiligt und noch immer bekommen wir Rückmeldungen unserer Kunden!

Wenn auch Sie zukünftig den DURBACHER Sortimentskatalog als PDF erhalten möchten, dann schreiben Sie einfach kurz eine Mail an weingenuss@durbacher.de (Betreff: „Weingenuss“) oder klicken Sie auf nachfolgenden Link um sich für unseren kostenlosen Service anzumelden:

www.durbacher.de/weingenuss
 

-----------------

PS: Wenn Ihnen unsere monatlichen Wein News gefallen, können Sie diese gerne an Ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen.

Die Anmeldung für diese kostenlose Serviceleistung kann unter www.durbacher.de unter dem Menüpunkt Aktuell „Wein News“ vorgenommen werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Treue.

Ihre Durbacher Winzergenossenschaft.

(Stephan Danner, Vertriebsleiter)

nach oben

Denise Ducksch bei der Übergabe des DURBACHER Weinpaketes durch Martin Heizmann (Assistent der Vertriebsleitung); links im Bild Jana Eckert (Leiterin der Vinothek).