Durbacher Newsletter - Ausgabe 10 / 2013.
E-Mail nicht korrekt darstellbar?
Hier im Browser anschauen.

Liebe Durbacher Weinfreunde,

die Weinlese hat begonnen und die Winzerinnen und Winzer bringen nun die Trauben ein, die sie das ganze Jahr über gepflegt haben. Nun kommt es auf jede Sonnenstunde an. In diesem Newsletter erfahren Sie außerdem, welcher Sekt aus unserem Hause aktuell zum besten Sekt in Deutschland gekürt wurde.

Viel Vergnügen nun mit den Wein News im Oktober 2013.






Unsere Weinempfehlungen für diesen Monat

2011 Durbacher Kochberg
Spätburgunder Weißherbst Kabinett mild
– 0,75 L
Serie: Durbacher Klassik
Wein Nr: 383306
Preis: 6,90 € inkl. MWST (Grundpreis = 9,20 € je LTR)

Ein fruchtiger und milder Weißherbst in schönem Lachston. Leicht gelbfruchtig und feine Erdbeeraromen in der Nase. Am Gaumen saftig, cremig und mit angenehmen Fruchtnoten von Erdbeere und reifen Gelbfrüchten, die ein stimmiges Geschmackserlebnis bescheren. Wir empfehlen dazu Gänseleber, Frisch- oder Schmelzkäse.

2011 Durbacher
Spätburgunder Rotwein Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Kollektion
Wein Nr: 087216
Preis: 5,30 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,07 € je LTR)

Rubinroter Spätburgunder mit intensivem Kirscharoma und einem fein duftenden Hauch von Vanille, Schoko und roten Beeren, am Gaumen kräftig, mit feinherben Tanninen, gehaltvollen Fruchtaromen, angenehmer Mineralik und leichter Lakritznote im Nachhall. Ein schöner Begleiter zu Schmorbraten, Rind, Wild und mittelkräftigem Käse.

nach oben


Mundus Vini 2013: Bester Sekt Deutschlands

beim Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI 2013 erhielt die Durbacher Winzergenossenschaft die Sonderauszeichnung:

„Bester Sekt Deutschlands“ für den 2010er Durbacher Plauelrain Riesling Sekt Brut »traditionelle Flaschengärung«.

Neben diesem grandiosen Erfolg im Sektbereich wurden natürlich auch die Weine bewertet und ausgezeichnet. Hier konnte unser Haus mit der angestellten Kollektion
4 Goldmedaillen und 1 x Silbermedaille erzielen.


250 Weinexperten aus 45 Nationen verkosteten mehr als 6.200 angestellte Weine und Sekte. Mehr Internationalität gibt es bei kaum einer anderen Verkostung. Der Wettbewerb gehört zu den größten Veranstaltungen in Sachen Weinbewertung.

nach oben

Oktober 2013 Prämierung

Veranstaltungen im Oktober 2013

Weinmesse "Badischer Wein – Familie Resch in München"
12.10.2013 – 13.10.2013


An diesen beiden Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Samstag: 11.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 18.00 Uhr
Adresse: Badischer Wein e.Kfr. Monika Resch
Haimhausenerstr. 5A / 85386 Eching – Deutenhausen
Tel: 08133-92990 / Email: badischerwein@t-online.de

BW Classic in Berlin
19.10.2013 – 20.10.2013


Auch dieses Jahr bietet uns der Hangar 2 im Tempelhof-Airport die perfekte Location für unsere Baden-Württemberg Classics. Wir würden uns freuen, Sie auch in diesem Jahr wieder recht herzlich willkommen zu heißen.
Eintritt: 15.00 EUR
Öffnungszeiten:
Samstag, 19.10.13 von 11:00-18:00

Sonntag, 20.10.13 von 11:00-18:00

Urbansfest
Sonntag, 20.10.2013 ab 14.00 Uhr


Am 20.10.2013 veranstaltet der Kirchchor Durbach sein jährliches Urbansfest mitten in den Durbacher Reben. Bei diesem traditionellen Fest wird der Weinheilige St. Urban geehrt. Als Spezialität auf diesem Weinfest erhalten Sie aus unserem Hause den ersten „Neuen Wein“ der Rebsorte Clevner (Traminer). Der Durbacher Kirchenchor und die Durbacher Winzergenossenschaft freuen sich auf Ihr Kommen. Die Anfahrt zum Fest ist ausgeschildert.

Weinmesse „Badisches Weinhaus Hamburg“
25.10.2013 – 27.10.2013


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Freitag: 15.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr
Adresse: Badisches Weinhaus Michael in Hamburg
Grossmannstr. 70 / 20539 Hamburg
Tel: 040-25497326 / Email: info@badischesweinhaus.de

Weinmesse „Badisches Weinhaus Werner Liederbach“
25.10.2013 – 27.10.2013


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Freitag: 17.00 – 21.00 Uhr
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr
Adresse: Badisches Weinhaus Werner
Höchsterstr. 96 / 65835 Liederbach
Telefon: 069-30858030 / Email: info@weinhaus-werner.de

nach oben


Saftiges Grün

Die Trauben sind je nach Sorte bereits erntereif. Müller-Thurgau und auch zum Teil Grauburgunder können jetzt schon gelesen werden. Die anderen Sorten werden nach und nach bis Ende Oktober eingefahren. Noch präsentiert sich die Laubwand in einem saftigen Grün, das bald in ein buntes Herbstfarbenspiel wechselt.

nach oben

Vegetation Oktober 2013

Die Weinlese hat begonnen

Die Winzerinnen und Winzer sind vollauf mit der Lese beschäftigt und unser Kellerteam um den ersten Kellermeister Rüdiger Nilles, hat nun alle Hände voll zu tun. Die Ernte in Durbach wird zu 100% von Hand ausgeführt. Somit können wir hier sehr selektiv zugunsten der Qualität lesen. Keine Maschine der Welt ist so genau wie der Mensch selbst! Sie können sich bereits jetzt schon freuen, der Jahrgang 2013 verspricht eine ähnlich tolle Qualität wie bereits in den letzten Jahren.

nach oben

Flammkuchen – ein regionaler Gaumenschmaus, dessen Genuss Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Der im Elsass beheimatete Flammkuchen besteht aus einem dünnen Hefeteigboden, Schinken, Zwiebeln und Schmand. Der Flammkuchen, auch „tarte flambée“ genannt, hat seinen Namen der Tatsache zu verdanken, dass er früher als Test vor dem Brotbacken in den Holzkohleofen geschoben wurde, während die Kohle noch brannte und Flammen schlug. Wenn der Flammkuchen zu schnell dunkel wurde, musste der Ofen noch abkühlen, brauchte er zu lange, musste nachgefeuert werden. Erst wenn die Temperatur richtig war, konnte das Brot in den Ofen.

Das typische Raucharoma gibt es zwar nur im Holzkohleofen, aber auch ohne traditionelles Equipment lassen sich ganz einfach leckere Flammkuchen zaubern.

nach oben

Liebe Freunde des Durbacher Weines,

wenn Ihnen unsere monatlichen Wein News gefallen, können Sie diese gerne an Ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen.

Die Anmeldung für diese kostenlose Serviceleistung kann unter www.durbacher.de unter dem Menüpunkt Aktuell „Wein News“ vorgenommen werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Treue.

Ihre Durbacher Winzergenossenschaft.

(Stephan Danner, Vertriebsleiter)

nach oben