Durbacher Newsletter - Ausgabe 08 / 2013.
E-Mail nicht korrekt darstellbar?
Hier im Browser anschauen.

Liebe Durbacher Weinfreunde,

nun ist endlich der Hochsommer eingekehrt und wir verbringen viel Zeit in der freien Natur. Feste werden gefeiert und Freunde zum Grillen eingeladen. Lassen Sie sich überraschen. Anbei erhalten Sie für jede Grillvariante die passende Weinempfehlung.

Viel Vergnügen nun mit den Wein News im August 2013.





Unsere Weinempfehlungen für diesen Monat

2012 Durbacher
Edelfrau Sekt b.A. Trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Sekte
Wein Nr: 783026
Preis: 6,95 € inkl. MWST (Grundpreis = 9,27 € je LTR)

Ein blumiger Cuvée Sekt von schöner gelber Farbe und grün perlenden Reflexen. Herrlich feinbeerig mit leicht süßlichen Aromen exotischer Früchte wie Ananas, Maracuja und Pfirsich. Seine stimulierende Frische macht ihn so angenehm. Für besondere Momente, feierliche Anlässe oder einfach aus Freude am Leben.

2012 Durbacher
Edelmann Sekt b.A. Trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Sekte
Wein Nr: 743026
Preis: 6,95 € inkl. MWST (Grundpreis = 9,27 € je LTR)

Ein spritziger, duftig fruchtiger Sekt in hellem Gelb mit prickelnd grünen Reflexen. Frische Aromen von Zitrusfrucht und grünem Apfel machen Freude und beleben. Zu feierlichen Anlässen, für Gäste, zu Bowle und Sorbet bestens geeignet.

2012 Durbacher Kochberg
Spätburgunder Rosé Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Wein mit der Rose
Wein Nr: 389226
Preis: 5,50 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,33 € je LTR)

Spritziges Lachsrosa, feine Aromen von Zitrusfrüchten und Erdbeeren in der Nase, am Gaumen lebendig, fruchtig und mit frischer, aber milder Säurestruktur zum Abgang hin. Ein überzeugender Rosé, der viel Spaß bereiten wird! Passt hervorragend zu Geflügel, gegrillten Fleischvariationen oder auch zu Flammkuchen.

nach oben

Weinempfehlung August 2013

Fachzeitschrift Selection prämiert: Badens Beste

Der Fachverlag Meininger hat auf seiner Internet Plattform www.meiningers-weinsuche.com die Sommerweine 2013 mittels zwei verschiedenen Wettbewerben gesucht. Bei beiden haben unsere Weine hervorragend abgeschnitten:

Sommerweine: Scheurebe

2012 Durbacher Plauelrain
Scheurebe Spätlese mild
– 0,75 L
Serie: Durbacher Klassik
Wein Nr: 222406
Preis: 8,20 € inkl. MWST (Grundpreis = 10,93 € je LTR)
88 Punkte = sehr gut

Sommerweine: 2012er Riesling in der Literflasche

2012 Durbacher
Klingelberger (Riesling) Qualitätswein trocken
– 1,00 L
Serie: Durbacher Literflaschen
Wein Nr: 0602101
Preis: 5,90 € inkl. MWST
82 Punkte = gut

nach oben

August 2013 Prämierung
Meiningers Weinwelt Logo

Veranstaltungen im September 2013

20. Durbacher Weintag
Sonntag, 08.09.2013 von 11.00 – 18.00 Uhr


Am 08. September findet der 20. Durbacher Weintag statt. Hier bieten wir Ihnen rund um den offenen Winzerkeller ein umfangreiches Programm für Jung und Alt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

- 11.00 Uhr Eröffnung mit der Durbacher Weinprinzessin Larissa Zentner
- Präsentation unserer drei Durbacher FRESH´s
- Wein- und Sektstand & Neuer Wein
- Fachliche Kellerführungen um 12.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr
- 11.30 Uhr Start zur 4. Clevner-Mountainbike-Tour durch die Durbacher Rebberge (Anmeldung und weitere Informationen unter www.scheiderbauer.com)
- Umfangreiches Kinderprogramm | Kinderschminken | Luftballonzauber | uvm.
- Märchenstunde „Blauer Stern“: in der Klingelberger-Stube liest Marianka Vogt Märchen für kleine und große Kinder vor: Lesezeiten: 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und 16.00 Uhr.
- Gewinnspiel mit tollen Preisen
- Der Kochclub Aubergine verwöhnt Sie mit verschiedensten Köstlichkeiten
- ab 13 Uhr Kaffee u. Kuchen von den Durbacher Frauen Aktiv e.V. im Winzersaal
- Musikalische Unterhaltung - 11.00 – 15.00 Uhr mit Akkordeon-Heiner (Volkstümliche Musik und mehr)
- zwischendurch tritt das Hecker-Chörle aus Nußbach auf
- 15.00 – 18.00 Uhr mit „Helmut Dold und seinem Dixiequartett“
- Weinverkauf von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet

nach oben

Clevner Tour 2013

Mischbeerige Trauben

Aufgrund der sehr warmen Temperaturen im Juli 2013 ist das Beerenwachstum enorm vorangeschritten und die Beeren sind bereits Erbsengroß. Vereinzelt ist die sogenannte Mischbeerigkeit zu erkennen, die Aufgrund des unterschiedlichen Blütenverlaufs/Befruchtung entstanden ist. Dies bedeutet, dass innerhalb einer Traube die Beeren unterschiedlich groß sind und später auch unterschiedlich groß bleiben werden.
Die Rebruten sind bereits weit über den Drahtrahmen hinausgewachsen und wurden bereits gegipfelt/gedoldert.

nach oben

Vegetation August 2013

Welcher Wein zum Grillen?

Der Grillklassiker schlechthin ist noch immer die Bratwurst, doch längst hat sich auf dem Rost eine kulinarische Vielfalt etabliert. Das wirft natürlich die Frage auf, welcher Wein am besten zum Grillgut passt...

Hier eine Übersicht der besten Grill-/Wein-Kombinationen:

Aperitif:

Wer schon vor dem Essen einen Schluck genießen möchte, kann zu einem spritzigen Sekt greifen (z.B. Durbacher Edelfrau oder Edelmann).

Würstchen:
Zur beliebten Grillwurst passt ein etwas kräftigerer Wein. Mit einem trockenen Rosé liegen Sie hier richtig.

Fleisch:
Zum Grillen nimmt man gerne mariniertes Fleisch. Damit der Wein mit den intensiven Aromen der Marinade mithalten kann, empfehlen sich ausdrucksstarke Weine. Riesling, Grauburgunder, Spätburgunder Rotwein oder Rosé eignen sich darum besonders gut.

Vegetarisch:
Neben gegrilltem Gemüse ist Grillkäse inzwischen der Renner und eine schöne Alternative für alle, die fleischlos grillen möchten oder sich einfach mehr Vielfalt auf dem Rost wünschen. Ein kühler Rosé dazu rundet den Genuss perfekt ab.

Fisch:
In Folie gegarter Fisch und ein Weißburgunder harmonieren sehr gut. Wird der Fisch direkt über dem Feuer gegrillt, kann auch ein fruchtiger Spätburgunder – rot oder rosé – gereicht werden, wenn man die goldene Regel „Zu Fisch nur Weißwein“ zu brechen bereit ist. Ansonsten empfiehlt sich Rivaner oder Riesling.

Fazit: Die Geschmäcker sind verschieden und die Möglichkeiten beim Grillen nahezu unbegrenzt. Wenn Sie aber einen Wein suchen, der dennoch zu allem passt, sind Sie mit einem schönen trockenen Rosé stets gut beraten, denn er verbindet die Leichtigkeit eines Weißweins mit dem kräftigeren Ausdruck und Charakter eines Rotweins.

Und noch ein Tipp:
Wenn es draußen warm ist, darf der Wein ruhig etwas mehr als üblich gekühlt werden, da er sich im Glas je nach Umgebungstemperatur schneller erwärmt. 

nach oben

Welcher Wein zum Grillen
Welcher Wein zum Grillen
Welcher Wein zum Grillen

Dürfen wir vorstellen – unsere Weinguides:

Gleichermaßen charmant wie fachkundig begleiten sie unsere Besucher während der offenen Weinproben. Als qualifizierte Weinguides kennen sie unser Terroir im Durbachtal und geben gerne ihr breites Wissen rund um Weinan- und -ausbau, Rebsorten und Weinstilistik an interessierte Zuhörer weiter.

„Rebsortenvielfalt, Weinbeurteilung oder Wein und Essen sind faszinierende Themen. Als Weinerlebnisführerinnen haben wir die Gelegenheit, Gäste wie Einheimische für den Durbacher Wein zu begeistern.“

Unsere offenen Weinproben sind dafür eine tolle Gelegenheit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!


------------


PS: wenn Ihnen unsere monatlichen Wein News gefallen, können Sie diese gerne an Ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen.

Die Anmeldung für diese kostenlose Serviceleistung kann unter www.durbacher.de unter dem Menüpunkt Aktuell „Wein News“ vorgenommen werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Treue.

Ihre Durbacher Winzergenossenschaft.

(Stephan Danner, Vertriebsleiter)

nach oben

Weinguides
Weinguides

Christiana Latt, Jana Eckert, Christel Himmels-bach, Elfriede Zimmer-mann, Nicole Horn