Durbacher Newsletter - Ausgabe 04 / 2015.
E-Mail nicht korrekt darstellbar?
Hier im Browser anschauen.

Liebe Durbacher Weinfreunde,

der Frühling ist da, die Natur erwacht langsam aus ihrem Winterschlaf und früh morgens hört man nun wieder das Vogelgezwitscher, das uns auf die wärmere Jahreszeit einstimmt. Im Durbachtal hat man sogar einen Wanderpfad, den „Vogelsangweg“ wegen der großen Artenvielfalt benannt. Kommen Sie zu uns ins Durbachtal, wandern Sie über diesen herrlichen Weg und genießen Sie anschließend ein köstliches Glas Durbacher Wein.

Nun viel Spaß mit den Wein News im April 2015.


Charity – laufend helfen

Laufendhelfen.de ist eine private Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, mit laufsportlichen Leistungen anerkannte Hilfsorganisationen finanziell zu unterstützen. Die dabei gesammelten Sponsorengelder werden dem jeweiligen Hilfeprojekt ohne Abzüge gesendet. Langjähriger Initiator ist Herr Rudolf Mahlburg. Weitere Details und Informationen finden Sie unter: www.laufendhelfen.de.

Beim Kauf dieser Flasche Wein spendet die Durbacher Winzergenossenschaft eG 1,00 € an laufendhelfen.de.

Helfen Sie also durch Ihren Weineinkauf mit, diese tolle Idee und Initiative zu unterstützen.

Wir sagen schon jetzt - Danke für Ihre Hilfe!
Aktuelle Informationen zum aktuell stattfindenden 10. Rheinsteig-Erlebnislauf von Bonn nach Wiesbaden zu Gunsten muskelkranker Kinder (27.03.2015 - 03.04.2015) finden Sie ebenfalls unter der oben genannten Adresse.

2014 Durbacher Kochberg
Spätburgunder Rotwein Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Sonderserie: LAUFEND HELFEN
Wein Nr: 0830216 12
Preis: 6,40 € inkl. MWST (Grundpreis = 8,53 € je Liter)

nach oben

Unsere Weinempfehlungen für diesen Monat

2013 Durbacher Plauelrain
Klingelberger (Riesling) Kabinett
– 0,75 L
Serie: Durbacher Klassik
Wein Nr: 062306
Preis: 6,90 € inkl. MWST (Grundpreis = 9,20 € je Liter)

Ein feiner, filigraner und sehr eleganter Riesling von heller, strohgelber Farbe. In der Nase reifer Pfirsich und Anklänge von Ananas verleihen ihm eine belebend saftige Frische. Am Gaumen feinbeerig, mit schöner Säurestruktur. Zu Fleisch, Fisch oder Salatvariationen bereitet dieser Sommer- und Terrassenwein immer Freude.

2013 Durbacher Kochberg
Spätburgunder Rotwein Qualitätswein trocken
– 0,75 L
Serie: Durbacher Klassik
Wein Nr: 083216
Preis: 6,60 € inkl. MWST (Grundpreis = 8,80 € je Liter)

Dieser trockene Spätburgunder von kräftiger, dunkler Farbe beschert fruchtige Waldbeere, Lakritz- und Eukalyptustöne in der Nase und eine feine Kirsch- und rote Beerenfrucht im Mund. Schön kräftig, mineralisch, mit kräutriger Würze und angenehmer Tanninstruktur. Passt hervorragend zu Rindfleisch, Wild, mittelkräftigem Käse und italienischer Küche.

--------------------

Diese und alle anderen DURBACHER Weine können Sie einfach und direkt bei uns bestellen:

www.durbacher.de/sortiment.

Hier finden Sie weitere Angebote sowie unseren aktuellen Sortimentskatalog inkl. Bestellmöglichkeiten. Selbstverständlich können Sie Ihre Weine auch telefonisch unter 0781/9366-0, per E-Mail wg@durbacher.de oder per Fax anfordern. Ein entsprechendes Bestellformular zum Ausdrucken gibt es ebenfalls unter oben genanntem Link.

nach oben

Frühlings- und Sommerweinprämierung 2015

Der Badische Weinbauverband präsentierte erstmals mit dem Jahrgang 2003 eine Auswahl der besten Weine dieses oben genannten Profils. Über 1800 Weine wurden seither im Rahmen der Badischen Weinprämierung – dem Wettbewerb mit dem höchsten Anspruch an die Qualifikation der Prüfer und einer neutralen Durchführung – angestellt, um sich zur „Spritze der Badischen Frühlings- und Sommerweine“ zählen zu dürfen. Dieses Jahr wurden gleich vier Weine von uns mit einer Goldmedaille ausgezeichnet:

2014 Durbacher Rivaner Qualitätswein trocken
Serie: KOLLEKTION – 0,75 L
Wein Nr. 423216 | Preis: 4,30 € inkl. MWST (Grundpreis = 5,73 € je Liter)

2014 Durbacher Blanc de Noir Qualitätswein trocken
Serie: KOLLEKTION – 0,75 L
Wein Nr. 309216 | Preis: 5,30 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,07 € je Liter)

2014 Durbacher Spätburgunder Rosé Qualitätswein trocken
Serie: KOLLEKTION – 0,75 L
Wein Nr. 387216 | Preis: 5,30 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,07 € je Liter)

2014 Durbacher Spätburgunder Rosé Qualitätswein trocken
Serie: ROSE MIT DER ROSE – 0,75 L
Wein Nr. 389226 | Preis: 5,50 € inkl. MWST (Grundpreis = 7,33 € je Liter)

nach oben

Veranstaltungen im Mai 2015

Weinmesse „Badisches Weinhaus C+M Bödecker Wunstorf“
01.05. – 03.05.2015 


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:: Badisches Weinhaus Bödecker GmbH
Im Stadtfelde 41 / 31515 Wunstorf
Telefon: +49 (0)1805-934642 / Email: post@badisches-weinhaus.de

Badische Weinmesse Offenburg
09.05. – 10.05.2015


Die Badische Weinmesse entführt Sie auf kulinarisch-oenologische Entdeckungsreise. Während dieser Genussmesse erwarten Sie badische Weine, Edelbrände, Winzersekte und kulinarische Höhepunkte, welche die Spitzenprodukte der badischen Winzer und Kellermeister erst richtig zur Geltung bringen!

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 18.00 Uhr
Vorverkauf: 14,00 EUR
Tageskarte: 17,00 EUR
Adresse: Baden-Arena in 77654 Offenburg

Weinmesse „Badisches Weinhaus C+M Bödecker Wunstorf“
16.05. – 17.05.2015


An diesen zwei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:: Badisches Weinhaus Bödecker GmbH
Im Stadtfelde 41 / 31515 Wunstorf
Telefon: +49 (0)1805-934642 / Email: post@badisches-weinhaus.de

Pfarrfest in der Durbacher Winzergenossenschaft
17.05.2015


Am Sonntag, den 17.05.2015 veranstaltet die katholische Pfarrgemeinde Durbach in unserem Winzerkeller Ihr alljährliches Pfarrfest. Nach dem Gottesdienst um 09.30 Uhr wird Ihnen hier ein großer Mittagstisch sowie später Kaffee und Kuchen angeboten. Neben der musikalischen Unterhaltung ist auch für die Kinder bestens gesorgt. Unsere Vinothek ist an diesem Tage für Sie von 09.00 – 17.00 Uhr durchgehend geöffnet.

Weinmesse „Badisches Weinhaus Berlin“
09.05. – 10.05.2015


An diesen beiden Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 18.30 Uhr
Adresse: Badisches Weinhaus Berlin
Wilhelm-Kabus-Str. 70 / 10829 Berlin (Schöneberg)
Telefon: 030 / 78 70 24 06 / Email: Badisches-Weinhaus@t-online.de

Weinmesse „Badisches Weinhaus Werner Liederbach“
29.05. – 31.05.2014


An diesen drei Tagen können Sie in stimmungsvoller Atmosphäre eine sehr große Weinvielfalt aus Baden genießen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Öffnungszeiten:
Freitag: 17.00 – 21.00 Uhr
Samstag: 11.00 – 19.00 Uhr
Sonntag: 11.00 – 17.00 Uhr
Adresse: Badisches Weinhaus Werner
Höchsterstr. 96 / 65835 Liederbach
Telefon: 069-30858030 / Email: info@weinhaus-werner.de

Durbacher Weinfest 2015
05.06. – 08.06.2015


Beim 54. Durbacher Weinfest wird von Freitag, 05. bis Montag, 08. Juni 2015 wieder ein abwechslungsreiches Programm auf dem Festplatz geboten. An den Ständen im Weindorf können Gäste bei zehn Durbacher Weingütern sowie der Durbacher Winzergenossenschaft über 120 Wein- und Sektspezialitäten verkosten.

NEU 2015:
Durbach bewegt - vom Weinfest zum Weinberg
Sonntag, 07. Juni 2015, Festplatz:


Helikopter fliegen:
alle 10 Minuten | 13 - 18 Uhr | 8 Minuten - 50,00 € pro Person

Segway fahren:
13 - 17 Uhr | jede Stunde | Dauer 1 Stunde - 34,00 € pro Person

Oldtimer-Bus fahren:
13 - 17 Uhr | jede halbe Stunde | 15 Minuten - 3,00 € pro Person

Wandern:
14 und 16 Uhr | 1 bis 1,5 Stunden - kostenfrei

nach oben

Saftiges Grün

Wir gehen bei weiterhin warmer Witterung davon aus, dass die Reben Mitte-Ende April austreiben werden. Letztes Jahr war dies bereits Anfang April der Fall. Der Unterwuchs in den Reben präsentiert sich bereits schon in einem saftigen Grün. Mitte April werden dann die berühmten gelben Tupfen der Löwenzahnblüten die Reblandschaft prägen.

nach oben

Pflanzung der Rebstöcke

Die Rebschnittarbeiten sind vollständig abgeschlossen und die Hauptruten gebogen. Nun geht es daran, die Junganlagen, die gleich nach der Weihnachtszeit gerodet wurden, für die Wiederanpflanzung vorzubereiten. Die neuen kleinen Rebstöcke werden dann Anfang Mai gepflanzt. Man achtet auch hier noch auf das Wissen der älteren Generationen, die hier empfehlen, die Reben erst nach den Eisheiligen, 11.05.2015 bis 15.05.2015, zu pflanzen.

nach oben

Ende der Fastenzeit – 40 Tage ohne

Traditionell ist die Fastenzeit eine Zeit des Verzichtes auf Genüsse wie Alkohol, Zigaretten oder Fleisch.

Heute entdecken viele die Fastenzeit neu. Allerdings geht es dabei weniger um religiöse Gründe, sondern um das Aufbrechen eigener Gewohnheiten: Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Ostern einmal ganz bewusst neu erleben und anders gestalten.

Eine harte Zeit. 40 Tage ohne einen frischen Klingelberger, ohne einen herzhaften Schluck Durbacher Spätburgunder vom Kochberg oder einen im Eichenfass gereiften Chardonnay mit seinem cremigen Schmelz und erst recht kein Durbacher Obstbrand nach dem Essen!

Doch es lohnt sich. Die Geschmacksnerven, der Gaumen, die Zunge erholen sich in diesen sechs Wochen, denn die vorübergehende Enthaltsamkeit wirkt wie eine Regeneration der Sinne. Schon während des Fastens spürt man die Veränderung. Man nimmt plötzlich wieder Nuancen war, die einem normalerweise verborgen bleiben.

So oder so, genießen Sie die Ostertage ganz bewusst!

nach oben

Kundenbetreuer Bernhard Danner geht in Rente

Mit Bernhard Danner, der im April 2015 endgültig in den Ruhestand geht, verlässt ein WG-Urgestein die Durbacher Winzergenossenschaft. Fast 46 Jahre, ein ganzes Berufsleben lang, hat sich gebürtige Durbacher für die WG mit viel Herzblut engagiert.

Bundesweit betreute er über 600 Kunden und hat nach eigenen Aufzeichnungen mit seinem Dienstfahrzeug über 1,3 Millionen Kilometer zurückgelegt.

»Er ist rund 32-mal um den Erdkreis gefahren für unseren Durbacher Wein«, würdigt Geschäftsführer Stephan Danner sein Engagement.

Für seine Verdienste erhielt Bernhard Danner vom Genossenschaftsverband die Ehrennadel in Silber und von der WG einen Urlaubsgutschein samt Weinkorb. Als Weinprobensprecher und für Industriekunden möchte Danner weiterhin tätig sein. Seine Nachfolge tritt Franz Fischinger an.

Wir danken Bernahrd Danner für sein Engagement und wünschen ihm für die Zukunft alle Gute!

------------------
 

Wenn Ihnen unsere monatlichen Wein News gefallen, können Sie diese gerne an Ihre Freunde und Bekannten weiterempfehlen.


Die Anmeldung für diese kostenlose Serviceleistung kann unter www.durbacher.de unter dem Menüpunkt Aktuell „Wein News“ vorgenommen werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Treue.

Ihre Durbacher Winzergenossenschaft.

(Stephan Danner, Geschäftsführer)

nach oben

Ab April 2015 im wohlverdienten Ruhestand: Bernhard Danner