Copy

Happy Birthday - die Radiofüchse werden 10 Jahre alt und feiern mit vielen tollen Projekten!


In diesem Newsletter:
10 Jahre Radiofüchse! Ein kleiner Rückblick >>>
Spannend! Die Radiofüchse zu Besuch beim Dreh von "Kartoffelsalat" >>>

Von Jodeldiplom bis Deichkind - Unsere Spezialsendung über Musik >>>
Wie es ist, wenn man flüchten muss Die Radiofüchse interviewen Elaf (14) und Bayan (15) aus Syrien
>>>
Neue Webtipps unserer Onlinereporter Wir testen Juki, Trompis Zeitreise, Abenteuer Regenwald und Tausch dich fit >>>
Mitmachen: Sommer, Sonne, Sendung! Die Radiofüchse auf dem Lüttville Festival >>>
Mitmachen: Michel Movie Kids 2015 - die Kinderkinoredaktion vom 02.10. bis zum 10.10.2015
>>>
Unser "Fuchs-Tipp" zum Schluss: Die Radiofüchse Audiorallye durch St. Pauli! >>>  

Übrigens:
Wer tagesaktuell über Angebote, Sendungen, medienpädagogische Neuigkeiten und viele andere spannende Themen informiert werden möchte, sollte unbedingt Fan unserer Facebook-Seite werden. Außerdem freuen wir uns sehr, wenn dieser Newsletter an alle Interessierten weiter geleitet wird

10 Jahre Radiofüchse: Ein kleiner Rückblick

Der Anfang
Im Sommer 2005 startete bei Kinderglück e.V. - damals noch eine kleine Einrichtung in der Beckstraße - das erste Radioprojekt in den Sommerferien! Doch die Kinder hatten Feuer gefangen. Sie wollten unbedingt weiter Radio machen und sich regelmäßig als Reporterinnen und Reporter treffen. Erzieherin Kerstin Riechert und Medienpädagogin Andrea Sievers machten sich auf die bis heute andauernde Suche nach Förderern und Spendern... Mithilfe von Aktion Mensch wurde schließlich die erste Kinderradioredaktion gegründet. In einer Abstimmung unter 30 Kindern wählten sie den Namen "Radiofüchse" (an zweiter Stelle stand übrigens "Radio Löwenhertz").

Preise purzeln
Drei Jahre später gewannen die Radiofüchse ihren ersten bundesweiten Preis, den Dieter-Baacke-Preis für medienpädagogische Projekte. Die Medienanstalt-Hamburg/ Schleswig-Holstein und die Bundesinitiative "Ein Netz für Kinder" wurden aufmerksam und förderten die Radiofüchse über viele Jahre bis einschließlich 2013. In dieser Zeit entwickelte sich das Projekt von einer einzigen Kinderradioredaktion zu einem umfangreichen Kindermedium im Internet mit Onlineredaktion, Podcastkanal, Kinderchat und Forum. Weitere Preise folgten: 2012 der Budnianer Hilfepreis und 2013 der Kindermedienpreis der Bundezentrale für politische Bildung.

Kleine und große Radiofüchse
Die Kinderreporterinnen und -reporter standen und stehen immer im Zentrum unserer medienpädagogischen Arbeit. Die Radiofüchse bestimmen die Themen und Abläufe und gehen mit ihren Ideen an die Öffentlichkeit. An der Internetseite www.radiofuechse.de arbeiten inzwischen jährlich rund 150 Kinder mit!

Bis heute lebt das Projekt jedoch auch und vor allem vom überdurchschnittlichen Engagement seiner freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich oft genug auch ehrenamtlich engagieren, wenn die finanziellen MIttel mal wieder knapp sind. Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle besonders herzlich bei Asya Duman, Beyda Sari, Daniel Fischer, Florian Jacobsen, Juliane Hanschmann, Ursula Wittich, Stephanie Probst und Sarah Reinhardt! Ihr seid spitze!!

Die Radiofüchse sind immer auf Spenden angewiesen. Wer uns unterstützen möchte, spendet an:

Kinderglück e.V.
Bank für Sozialwirtschaft (BFS)
BLZ 251 205 10
Kontonummer: 94279007
BIC: BFSWDE33HAN
IBAN: DE 09 2512 0510 0009 4279 00
Beim Verwendungszweck bitte unbedingt "KSt. 65" angeben.

Herzlichen Dank!

Spannend: Die Radiofüchse beim Filmdreh von Kartoffelsalat
Am 23. Juli kommt der Film "Kartoffelsalat" in die Kinos: Es ist der erste Film, in dem lauter Youtube-Stars die Hauptrolle spielen. Die Radiofüchse haben die Dreharbeiten zum Film in Wesselburen besucht und mit den Youtube Stars Dagi Bee, Melina, Fresh Torge, Cengis von Apecrime, Phil von Y-Titty und iBlali gesprochen. Und waren dabei ziemlich aufgeregt... Die Reportage über unseren Besuch beim Filmdreh und ein Interview mit allen Youtube-Stars hört Ihr hier.

>>> Reinhören lohnt sich: Die Radiofüchse beim Filmdreh von "Kartoffelsalat"

Vom Jodeldiplom bis zu Deichkind:
Unsere Spezialsendung über Musik
Im Juni haben die Radiofüchse sich ganz dem Thema Musik gewidmet. Im "Klingenden Museum" haben sie zahlreiche Instrumente ausprobiert und sogar ein eigenes kleines Orchester gegründet!
>>> Ganz schön laut: Unser Besuch im Klingenden Museum

Die Radiofüchse Mila und Antonia haben sich an einem Samstag im Mai extra auf den Weg zum Kiekeberg gemacht, um den Jodelkaiser Josef Ecker zu treffen. Und dabei gelernt: Jodeln macht glücklich!
>>> "Holladiho!" Ein Interview mit dem Jodelkaier Josef Ecker

Samson, Niklas und Selin haben ein Mitglied von "Deichkind" ans Telefon bekommen. Björn Beneditz tritt bei den spektakulären Bühnenshows mit auf und hat noch jede Menge andere kreative Aufgaben bei Deichkind.
>>> "Früher ist auch mal ein Beamer runtergefallen..." Ein Interview mit Björn Beneditz von Deichkind

Wie es ist, wenn man flüchten muss...
Auch die Radiofüchse lässt das Thema "Flüchtlinge" nicht kalt. Die Klasse 4c der Grundschule Thadenstraße hat sich für ihre medienpädagogische Projektwoche das Thema "Flucht" ausgesucht und zwei syrische Mädchen eingeladen, über ihre Erlebnisse, ihre Wünsche und Hoffnungen zu erzählen. Elaf (14) und Bayan (15) haben in völlig überfüllten Booten das Mittelmeer überquert und müssen sich jetzt in einem für sie fremden Land erst einmal zurecht finden.
Neue Webtipps unserer Onlinereporter
Unsere Onlinereporterinnen und -reporter haben wieder fleißig sichere Internetseiten für Euch getestet. Auf www.juki.de kann man Videos von Kindern anschauen und sogar eigene Filme herstellen. Auf www.abenteuer-regenwald.de erfahrt Ihr alles über den Regenwald und wie man ihn schützen kann. Www.trompis-zeitreise.de beschäftigt sich in lustigen Filmen und Spielen mit der Geschichte der Trompete. Und bei www.tausch-dich-fit.de dreht sich alles ums Tauschen. Wie wir diese und andere Seiten finden, erfahrt ihr hier:

  >>> Hier geht's zu unseren Webtipps

 

Mitmachen: Sommer, Sonne, Sendung - die Radiofüchse auf dem Lüttville Festival
Eine Woche Spaß haben können Kinder auf dem Lüttville Festival in Wilhelmsburg. Neben vielen anderen Workshops sind dieses Jahr zum zweiten Mal auch die Radiofüchse als Kooperationspartner dabei. Mit dem Mikrofon erkunden Kinder von 8 bis 12 Jahren das Festivalgelände und gehen am Ende der Woche live auf Sendung!
Mitmachen: Michel Movie Kids 2015 - die Kinderkinoredaktion
Auch in diesem Jahr berichten die Radiofüchse Anfang Oktober wieder vom Michel Kinder-&Jugendfilmfest. Zum sechsten Mal schreiben die 8 bis 18jährigen Reporterinnen und Reporter Filmkritiken, führen Interviews und gehen live auf Sendung. Die Radiosendung wird von TIDE 96.0 direkt aus dem Festivalzelt vor dem Abaton Kino übertragen.
 
Mitmachen: Bei den Michel Movie Kids kann man mitmachen, aber aufgepasst: Schnell anmelden, denn die 20 Plätze sind begehrt! Schreibt eine E-Mail an info@radiofuechse.de mit dem Betreff "Ich will bei den Michel Movie Kids mitmachen". Wir melden uns dann bei Euch! Die Kinoexpertinnen und -experten treffen sich auf dem Michel Kinderfilmfest vom 02. bis 10. Oktober 2015 und auf einem Vorbereitungstreffen am Freitag 25. September.

Die Michel Movie Kids sind ein gemeinsames Projekt des Michel Kinder&Jugendfilmfestes mit den Radiofüchsen - in Kooperation mit TIDE 96.0. Wir bedanken uns besonders für die finanzielle Unterstützung vom Jugendinformationszentrum (JIZ) und dem Deutschen Kinderhilfswerk DKHW.

Unser Fuchs-Tipp zum Schluss

Neu: Die Radiofüchse Audiorallye Wer St. Pauli entdecken möchte, kann mit seinen Kindern unsere spannende Audiorallye ausprobieren: Mit Wegbeschreibungen und Geräuschen müssen Orte auf St. Pauli gefunden werden. Hier sind Aufgaben zu lösen und am Ende der Rallye gibt es eine kleine Belohnung! Die Audiodateien, die durch den Stadtteil führen, können auf unserer Internetseite heruntergeladen werden. Oder Ihr leiht euch einen MP3 Player mit den Aufnahmen direkt bei Kinderglück aus. Kinderglück ist Montags bis Freitags von 13 bis 18 Uhr geöffnet (Achtung: In den Schulferien gelten andere Öffnungszeiten!). Die Adresse ist: Bei der Schilleroper 15, 22767 Hamburg. Wir wünschen viel Spaß!
>>> Hier geht's zur Audiorallye

 


Vielen Dank für Ihr und Euer Interesse!

Ferienprojekt Erneuerbare Energien
Umweltreporter Grundschule Thadenstraße mit Onno Groß von Deepwave e.V.
Im TIDE-Studio: Radiokurs Louise-Schroeder-Schule
Radiokurs Grundschule Thadenstraße
Im Studio bei FSK: Radiokurs Grundschule Thadenstraße
Im Studio bei FSK: Radiokurs Grundschule Thadenstraße
Im Studio bei FSK: Radiokurs Grundschule Thadenstraße
Im Studio bei FSK: Radiokurs Grundschule Thadenstraße
Die Radiofüchse werden gefördert von:
   


Die Radiofüchse sind sicher und seitenstark:



Die Radiofüchse sind Preisträger:
      


Die Radiofüchse finanzieren sich ausschließlich aus Spenden und Fördermitteln.
Über Spenden freuen wir uns sehr! 


Bankverbindung Spendenkonto:
Kinderglück e.V.
Bank für Sozialwirtschaft (BFS)
BLZ 251 205 10
Kontonummer: 94279007
BIC: BFSWDE33HAN
IBAN: DE 09 2512 0510 0009 4279 00
Beim Verwendungszweck bitte unbedingt "KSt. 65" angeben, danke!
Facebook
Facebook
Website
Website
Email
Email
Copyright © 2015 Radiofüchse - Das interkulturelle Hamburger Medienkompetenzprojekt, Alle Rechte vorbehalten.
unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp